Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ilsede
Ortsräte tagten: Bauland-Probleme in Adenstedt
Die Sporthalle in Münstedt braucht ein neues Dach: Das war Thema im Ortsrat.

Für eine lebhafte Diskussion sorgte das Thema Baugebiet und Tauschland am Mittwoch bei der Sitzung des Adenstedter Ortsrats. In Münstedt war unter anderem das neue Dach für die Sporthalle Thema.

mehr
Solschen: Landkreis prüft Unterlagen
In dem bisherigen Stall des Solschener Landwirts haben 39 900 Hühner Platz - bald soll ein zweiter Stall hinzukommen.

Christoph Ehlers betreibt einen großen Hähnchen-Maststall in Solschen. Vor vier Jahren beantragte er beim Landkreis die Genehmigung zum Bau eines weiteren Stalls für bis zu 45 000 Tiere. Eine lange Zeit - doch hofft Ehlers, bald mit dem Bau beginnen zu können. Zuerst müssen aber alle nötigen Prüfungen seitens des Landkreises durchgeführt sein.

mehr
Karnevalsumzug in Braunschweig
Der Fanfarenzug Ölsburg freut sich schon auf die vielen Zuschauer beim Braunschweiger Schoduvel.

Wenn am Sonntag, 26. Februar, der Braunschweiger Karnevalsumzug - Schoduvel genannt - durch die Straßen der Löwenstadt zieht, wird auch der Fanfarenzug Ölsburg mit dabei sein. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, und die PAZ durfte den Musikern über die Schultern schauen.

mehr
Feier in Adenstedt
Stilecht gefeiert wurde beim „Bayerischen Abend“ der Junggesellschaft in Adenstedt in Dirndl und Lederhosen.

Ist denn schon wieder Oktober? Natürlich nicht, doch die Adenstedter Junggesellschaft (JG) veranstaltete dennoch ihren „Bayerischen Abend“. Viele Besucher in fröhlicher Partylaune, ob in Dirndl und Lederhose oder „ganz normal“, fanden den Weg ins bayerisch geschmückte Zelt auf dem Adenstedter Festplatz.

mehr
Klein Ilsede: Volle Kirche
Landessuperintendent Eckhard Gorka (rechts) ordinierte den neuen Pastor Carsten Warncke.

Jedes freie Fleckchen war in der Klein Ilseder St.-Urban-Kirche am Samstag besetzt, als der neue Pastor mit dem Kirchenvorstand und dem Landessuperintendenten Eckhard Gorka durch den Mittelgang zum Altar einzog. Alle wollten teilhaben an der Ordination Carsten Warnckes, der nach fünf Monaten Vakanzzeit auf Pastor Joachim Jeska folgt.

mehr
Fachausschuss und Ortsrat stimmten zu
Die Straßen „Hasenwinkel“ und „Thiesgang“ waren die ersten Maßnahmen, die im Rahmen der Dorferneuerung in der damaligen Gemeinde Lahstedt ausgebaut worden waren. Das Foto zeigt die feierliche Eröffnung im Jahre 2013.

In der Ortschaft Oberg wurden mittlerweile einige Maßnahmen im Rahmen des Dorfentwicklungsprogramms umgesetzt. In der Stufe drei des Programms wird seit Längerem auch der Ausbau des Lahbergwegs zwischen Bürgermeister-Ohlms-Straße und Oberger Hauptstraße diskutiert und soll noch, wenn möglich, innerhalb des Programms erfolgen.

mehr
Stellmacherei
Rawad Bohsas diskutiert mit dem Publikum.

In Gadenstedt gab es hautnah Informationen über Syrien: Der syrische Kameramann Rawad Bohsas zeigte seinen sehr emotionalen Film „Damaskus - Hauptstadt des Jasmins“, der jetzt in der Alten Stellmacherei in Gadenstedt gezeigt wurde.

mehr
CDU Adenstedt
Hans-Werner Fechner (v.l.), Karsten Könnecker, Corinna Hahne-Pompe, Robert Hehnen, Inga Cramm, Jens Winkler, Ariane Laux, Petra Könnecker, Ludwig Huber, Boris Lauenroth, Gerlinde Glandt, Jochim Schmidt, Claus-Dieter Cramm, Michael Cramm, Wolfgang Könnecker.

Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Adenstedt standen Berichte, ein Rückblick sowie ein Ausblick für das laufende Jahr und die Wahl des Vorstands auf der Tagesordnung. In politischer Hinsicht waren der Ausbau der Großen Straße sowie der Erhalt der Grundschule die prägenden Themen.

mehr
Alte Stellmacherei: "Frauen lesen für Frauen"
Die Akteure begeisterten zahlreiche Frauen, die den Weg in die Alte Stellmacherei gefunden haben: Ruth Adler, Stefanie Quindel, Gabriele Margis (v.l. obere Reihe), Gudrun Decker, Ilse Schulz und Dr. Ute Heinemann (v.l. untere Reihe).

Wenn der Verein „Frauen lesen für Frauen“ ruft, dann kommen sie. Weit über 60 Damen hatten sich am vergangenen Mittwoch in der Alten Stellmacherei in Gadenstedt zusammengefunden, um einen humorvollen und dann doch sehr nachdenklich stimmenden Abend mit dem weltbekannten Autor Erich Kästner zu verbringen.

mehr
Preisträgerin aus Ilsede
Bei der Übergabe: Alida Amélie Warzecha (3.v.l.).

Die Ilsederin Alida Amélie Warzecha (23) ist Preisträgerin des Deutschlands-Stipendiums im Studiengang Freie Kunst an der HBK Braunschweig. Sie durchlief ein Bewerbungsverfahren und wurde schließlich von der Kommission ausgewählt.

mehr
Konzert in der Bernward-Kirche
Die Cantorei Edemissen musizierte am Wochenende in Groß Ilsede.

Zum Konzert in der Groß Ilseder St.-Bernward-Kirche hatte die Cantorei Edemissen zwei emotional bewegende Stücke von Franz Schubert mitgebracht: Die Messe G-Dur, die Schubert bereits als 18-Jähriger komponierte, und Mirjams Siegesgesang aus dem letzten Lebensjahr des mit 31 Jahren verstorbenen Komponisten.

mehr
Einsatz der Feuerwehren
Im Zuge der Straßenbauarbeiten an der Breiten Straße in Klein Ilsede kam es am Dienstag zu einem Gasunfall.

Unfall bei den Straßenbauarbeiten an der Klein Ilseder Ortsdurchfahrt: Gestern gegen 11.30 Uhr riss ein Bagger bei Straßenbauarbeiten ein großes Loch in eine Gasleitung, so dass Gas zischend ausströmte.

mehr
1 2 4 6 7 ... 258

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Peiner Wirtschaftsspiegel
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung