Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ilsede
Ladestation auf Hüttengelände geplant
Gunnar Krug vor der Wallbox mit dem Ladekabel, um sein eigenes Elektro-Fahrzeug anzuschließen.

Ilsedes erste E-Tankstelle hat jetzt in Bülten auf dem Gelände des ehemaligen Schacht Emilie geöffnet. Betreiber ist Gunnar Krug, der dort auch Zubehör für Elektro-Fahrzeuge vertreibt. Im Sommer plant die Gemeinde Ilsede zudem zwei Ladestationen auf dem Hüttengelände vor dem dortigen Starterhof zu errichten.

mehr
Groß Lafferde
Umbauarbeiten am Schulhof der Grundschule Groß Lafferde im Jahr 1996: Lehrer, Eltern und Schüler packten mit an.

Vor rund 20 Jahren konnte der erweiterte Hof der Groß Lafferder Grundschule eingeweiht werden. Im Frühjahr 1996 begannen die ersten Bauarbeiten, abgeschlossen war alles an Ostern 1997. Mit dabei war die damalige Eltern-Vertreterin und Mitglied des Kreis-Elternrats Ines Preischkas-Braun, die heute dem Heimat- und Kulturverein angehört.

mehr
Strohballen in Flammen
Einsatz der Feuerwehren auf einer Wiese bei Groß Ilsede: Dort waren Strohballen in Flammen aufgegangen.

Die Freiwilligen Feuerwehren in Ilsede mussten am Dienstag gleich zweimal ausrücken, denn auf der Wiese hinter der Kläranlage bei Groß Ilsede waren rund 15 Strohballen in Flammen aufgegangen. Der erste Einsatz war gegen 13.40 Uhr, zum zweiten lief der Alarm um 17.17 Uhr auf.

mehr
Umzug von Bülten nach Gadenstedt
Bei der Eröffnung der Fahrradwerkstatt (v.l.): Hans-Joachim Föste (Fachbereichsleiter Bürgerservice, Soziales und Ordnung), Heike Pittel (Ilsede hilft), Jens Brandes, Mohamed Gouda, Hans-Hermann Prieske und Helmut Forberg (Runder Tisch Gr. Lafferde).

Die Fahrradwerkstatt von Flüchtlingen für Bedürftige konnte jetzt ihre Einweihung an neuer Stelle feiern. In Zukunft wird das Team um Werkstattleiter Mohamed Gouda die Zweiräder in Gadenstedt, Landwehr 7A, reparieren.

mehr
Bürgerversammlung Groß Bülten
Otto-Heinz Fründt informierte die Gäste bei der Bürgerversammlung in Groß Bülten.

Neues aus der Gemeinde und dem Ort gab es bei der Bügerversammlung in Groß Bülten, die am vergangenen Freitag im Groß Bültener Hof stattfand. Angekündigt wurden etwa ein Mehrzweckraum für Groß Bülten und der Bau eines Radwegs nach Groß Ilsede.

mehr
Erfolgreiche Messe
Blühende Pflanzen waren bei Daniela Kola (l.) der Renner.

Die „Haus- & Gartenmesse“ beim Möbelhaus Schulenburg in Gadenstedt war auch mit ihrer 17. Auflage ein toller Erfolg.

mehr
Straßenausbau-Beitragssatzung geändert
Kinder spielen in einem Kindergarten: In Ilsede wurden jetzt die Kita-Gebühren erhöht.

Die Gebühren für die Nutzung der Kindertagesstätten in der Gemeinde Ilsede waren eines der Themen, die am Donnerstag bei der Sitzung des Gemeinderats im Groß Ilseder Rathaus besprochen wurden. Ebenfalls ein wichtiger Punkt auf der Tagesordnung: die Änderung der Straßenausbau-Beitragssatzung.

mehr
Gadenstedt
Fördervereins-Vorsitzender Willi Böckem (l.) und Pastor Norbert Paul sitzen in der Gadenstedter Kirche.

„Ich hätte mir nie träumen lassen, zu welcher Erfolgsgeschichte sich der Förderverein entwickeln würde und was realisiert werden konnte“, sagt der Gadenstedter Pastor Norbert Paul begeistert und blickt auf die 100 neu gepolsterten Stühle im Kirchenschiff. Sie sind das jüngste Projekt, das dank der Unterstützung des Vereins umgesetzt werden konnte.

mehr
Manfred Unruh feiert 80. Geburtstag
Die Vorstellung neuer Bücher ist nur eine der vielen Tätigkeiten von Manfred Unruh.

Als Vorsitzender des Kulturvereins ist Manfred Unruh längst zu einer echten Institution geworden - 16 Jahre hat er das Amt schon inne. Am heutigen Donnerstag feiert der umtriebige Groß Ilseder im Kreise von Familie und Freunden seinen 80. Geburtstag.

mehr
Aktion des Vereins Ilsede hilft
Die Organisatoren und die ersten glücklichen Besitzer einer deutschen Fahrerlaubnis (v.l.n.r.): Muhammad Skeif, Marcus Seelis, Heike Pittel und Mazen Bitar (sitzend).

Der Verein Ilsede hilft führt derzeit ein Programm durch, das Flüchtlinge dabei unterstützt, die deutsche Fahrerlaubnis als Grundlage für eine Erwerbstätigkeit zu erlangen. Rund 30 Personen lernen für den Führerschein - die ersten haben es jetzt geschafft.

mehr
Gemeinderat entscheidet am Donnerstag
In der Gemeinde Ilsede soll die Nutzungsgebühr erhöht werden, die Eltern für Plätze in Kindertagesstätten entrichten.

Im Rahmen der Ausschusssitzung für Finanzen und Wirtschaftsförderung der Gemeinde Ilsede wurde einer Beschlussvorlage zugestimmt, die eine Gebührenerhöhung im Bereich der Kindertagesstätten vorsieht. Am 30. März soll der Rat in seiner Sitzung ab 18.30 Uhr im Rathaus darüber entscheiden.

mehr
Mit Einschränkungen ist weiter zu rechnen
Nach der Ankündigung der Aufhebung der Vollsperrung nahm das Verkehrsaufkommen in Klein Ilsede deutlich zu.

Hin und Her um die Aufhebung der Vollsperrung der Ortsdurchfahrt von Klein Ilsede (PAZ berichtete): Am Freitag bestätigte ein Mitarbeiter der zuständigen Landesbehörde für Straßenbau auf Nachfrage der PAZ, dass die Sperrung von Montag an aufgehoben sei - was sich nun doch etwas anders gestaltet.

mehr
1 3 5 6 ... 261

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Peiner Autofrühling
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung