Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Ilsede
Handgefertigte Gruß- und Einladungskarten
V.l.: Die Leiterin der Heimatstube, Karin Böker, Gerlinde Bonneberg (sitzend), die stellvertretende Leiterin, Hildegard Brunott, Doris Zimmermann und Liliana Paulmann.

Der Heimat- und Kulturverein Münstedt öffnete jetzt wieder die Heimatstube für einen Aktionsnachmittag, um die Herstellung von handgefertigten Gruß- und Einladungskarten von Gerlinde Bonneberg (67) zu zeigen. Auch das Heimatstuben-Café war geöffnet.

mehr
Ilsede
Floßbau mit dem THW: Das Programm ist immer abwechslungsreich.

Seit vier Jahrzehnten können Schüler am Ferienprogramm der Gemeinde Ilsede, das auch derzeit wieder verschiedenste Aktionen anbietet, teilnehmen. Martin Hoffmann, der das Programm zusammen mit Klaus Grimm organisiert, blickt für die PAZ auf die vergangenen Jahre und die bereits angebotenen Unternehmungen zurück.

mehr
Oberg
Bismarckturm, Ehrenmal und Heimatstube: Auf der Postkarte sind drei ehrenamtlich betreute Objekte des Heimatvereins zu sehen.

Der Heimatverein Oberg hat erstmals eine Postkarte mit Motiven aus dem Ort entworfen und herausgegeben, wie Vereinsmitglied Peter Liebert-Adelt berichtet. Der Erlös kommt der Jugendfeuerwehr zugute. Erhältlich sind die Karten ab sofort bei allen Aktivitäten des Heimatvereins.

mehr
Sachschaden liegt bei rund 14.000 Euro
Symbolbild

Am Mittwochmorgen, gegen 06:50 Uhr, kam es in Ilsede, an der Kreuzung Bierstraße / Zum Marktplatz zu einem Verkehrsunfall, bei dem die beiden beteiligten Fahrzeugführer leicht verletzt worden sind. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro.

mehr
Von der Sparkasse finanziert
Die Tafeln wurden an verschiedenen Stellen aufgebaut.

Schon im Jahr 2015 kam die Idee auf, in Solschen Infotafeln zur umliegenden Wald- und Flurlandschaft aufzustellen – nun wurde dies vom Stiftungsverein Solschen in die Tat umgesetzt.

mehr
Ilsede
Die Mitglieder des Freundeskreises Asse-Ilsede-Luckau bei ihrem Besuch in Belgien. Bei ihrem Aufenthalt wurde auch über die Zusammenarbeit und künftige Schüleraustausche gesprochen.

Ende Mai war der Freundeskreis Asse-Ilsede-Luckau mit einer kleinen Gruppe zu Besuch in der belgischen Partnergemeinde Asse.

mehr
Ilseder Ferienprogramm
Ilseder Ferienkinder besuchten die DLRG am Eixer See. Unter anderem gehörte eine Bootsfahrt zum Programm.

Das Ilseder Ferienprogamm findet in diesem Jahr zum 40. Mal statt. „Wir haben an die 80 Veranstaltungen im Angebot“, erläuterte Klaus Grimm von den Organisatoren. Unter anderem ist die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) beim Ferienprogramm dabei. Dort waren nun Ferienkinder zu Gast.

mehr
Gadenstedt
Aus dem einstigen Duo wurde ein Trio: „Just we 2“ traten in der Alten Stellmacherei auf und verzauberten das Publikum regelrecht.

Die noch recht junge Musikgruppe „Just we 2“ gab am vergangenen Freitag in der Alten Stellmacherei in Gadenstedt ein Konzert. Die rund sechzig anwesenden Zuhörer waren begeistert und swingten auf ihren Plätzen mit zu der tollen Musik. Hauptsächlich bot die Band Coverversionen mit Stücken dar, die auch aus Filmen bekannt sind.

mehr
Gadenstedt
Der Popchor bei seinem Konzert zum 20-jährigen Bestehen.

Am Sonntagnachmittag feierte der Gadenstedter Pop-Chor “Pünktlich um 8” sein 20-jähriges Bestehen mit einem Konzert in der St.-Andreas-Kirche. In ihrem mehr als einstündigen Programm präsentierten die Hobbysänger vielfältige Auszüge aus ihrem Repertoire.

mehr
Ilsede
Hartmut Heller (mit Helm) im Kreise seiner Kollegen, die ihm einen würdigen Abschied nach 45 Jahren Polizeidienst bereitet haben.

Mit Blaulicht und Spielsmannszug wurde am vergangenen Freitag der Ilseder Polizeihauptmeister Hartmut Heller nach mehr als 45 Jahren im Polizeidienst in den Ruhestand verabschiedet.

mehr
Ilsede
Von links: Axel Plagge, Mathias Engler, Otto-Heinz Fründt, Elke Eine, Ingo Albrecht, Sönke Arndt, Ilse Schulz und Helga Landsberg.

Die Vertreter des neu gegründeten Jugendringes Ilsede, die Vertreter der Gemeinde und die Initiatoren einer Spendenaktion führte jetzt ein besonderer Anlass zusammen: 500 Euro wurden an den Jugendring übergeben.

mehr
Oberg
Die Prüflinge mit ihren Ausbildern. Der Feuerwehr-Nachwuchs absolvierte den 1. Teil der Truppmann-Ausbildung.

Insgesamt vier Frauen und 17 Männer haben in diesem Jahr erfolgreich am ersten Teil der gemeinsamen Truppmannausbildung der Ilseder Feuerwehren teilgenommen. Mit dabei waren auch zwei Kameraden der Stadt Peine und zwei aus der Gemeinde Lengede.

mehr
2 4 5 ... 269

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Freischießen 2017 - Bunter Umzug 2

Freischießen 2017: Der bunte Umzug machte Halt auf dem PAZ-Verlagshof - Bei der Wahl der Kostüme war der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Das wichtigste war doch: Spaß haben und sich einmal im Jahr gehen lassen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung