Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Vom Gasthaus zum attraktiven Ort mit 5000 Einwohnern: 150 Jahre Hämelerwald

Hohenhameln Vom Gasthaus zum attraktiven Ort mit 5000 Einwohnern: 150 Jahre Hämelerwald

Hämelerwald . Hämelerwald verdankt seine Entstehung der am 19. Mai 1844 in Betrieb genommenen Eisenbahnstrecke Hannover-Braunschweig und der Findigkeit des Gutsbesitzers Siemering, ist in der Festschrift zum 150-jährigen Bestehen des Ortes nachzulesen.Am Sonnabend wird der Geburtstag ab 10 Uhr groß gefeiert.

Voriger Artikel
Zwei Feuerwehr-Einsätze in einer Nacht
Nächster Artikel
Großes Hunde-Turnier in Mehrum

Das historische Foto aus der Chronik von Hämelerwald zeigt den Bahnhof von Lehrte aus in Richtung Peine gesehen.

Quelle: oh

Kurz nach dem Beginn des fahrplanmäßigen Bahnverkehrs erkannte Siemering die großen Vorteile und Möglichkeiten dieser neuartigen Verkehrseinrichtung. Er sah die große Chance für einen schnellen Transport seiner landwirtschaftlichen Produkte auch in weiter entfernte Gegenden mit der Eisenbahn.

So wurde Siemering bei der Bahnverwaltung vorstellig und beantragte, eine Bahnhofsstation einzurichten. Zur Antwort erhielt er jedoch, dass eine Haltestelle nur errichtet werden könne, wenn in der Nähe ein Wohnhaus vorhanden sei. Da diese Voraussetzung nicht gegeben war, wurde der Antrag abgelehnt.

Doch Siemering wusste sich zu helfen: Er erbaute im Jahr 1848 ein Gasthaus in unmittelbarer Nähe des Bahnübergangs. Die Eisenbahnverwaltung Hannover bezeichnete den Einfall zwar als Husarenstreich, sah sich jedoch ihrerseits gezwungen, ein Stationsgebäude einzurichten, zumal zuvor bereits Wohngebäude für Bahnangestellte errichtet worden waren.

Die Siedlung vergrößerte sich immer mehr, denn die günstige Lage zog viele Menschen an. 1864 kam die Königlich-Hannoversche Landdrostei nicht mehr darum herum, endlich die Bildung einer selbstständigen Gemeinde zu verfügen.

Grund der immer weiter wachsenden Einwohnerzahl war nicht nur die Eisenbahnverbindung, sondern auch die 1937 fertig gestellte Autobahn von Berlin bis Hannover. 1939 hatte Hämelerwald bereits 765 Einwohner. Dass die Einwohnerzahl, die im Jahr 2013 bei ungefähr 5000 lag, stetig zunahm, liegt vor allem an dem hohen Wohn- und Freizeitwert des Ortes. Ein besonderer Vorteil ist die verkehrsgünstige Lage sowie das erholsame Freizeitangebot, das Hämelerwald durch schöne Radwege, den Waldsee sowie die umliegenden Wälder bieten kann.

Zum 150. Geburtstag des Ortes Hämelerwald organisiert die Vereinsgemeinschaft Hämelerwald am kommenden Samstag, 11. Oktober, ab 10 Uhr ein großes Fest.

Die Vereinsgemeinschaft ist ein freiwilliger Zusammenschluss von 25 Hämelerwalder Vereinen, Organisationen und den beiden christlichen Kirchen. Sie hat anlässlich des Ortsjubiläums die Broschüre „Wir in Hämelerwald“ erstellt, in der die Geschichte des Ortes nachgezeichnet wird und in der sich die Vereine vorstellen. Auch bei der Organisation des Festes haben fast alle Vereine aktiv mitgewirkt, und so ist ein abwechslungsreiches Programm für diesen Tag entstanden.

Es beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Zelt vor dem Bahnhof. Anschließend wird der Bürgermeister eine Ansprache halten. Ein Höhepunkt des Tages wird sicher die Ortsrallye sein, die um 11 Uhr beginnt.

Start ist am Bahnhofsvorplatz, die Route führt dann durch den Ort. Die einzelnen Vereine errichten entlang der Strecke Stationen, an denen man sein Geschick und sein Können aktiv testen kann. Aber auch für Verpflegung wird gesorgt sein.

Jeder Teilnehmer erhält ein Los, das bis 15 Uhr in die Lostrommel am Bahnhof geworfen werden kann. Im Laufe des Nachmittags werden die Gewinner gezogen. Die Preise werden von in Hämelerwald ansässigen Firmen gesponsert.

Um 15 Uhr beginnt das Bühnenprogramm auf dem Bahnhofsvorplatz. Beiträge kommen unter anderem von der Singgemeinschaft Hämelerwald, der Musikklasse des Gymnasiums Lehrte, dem SV Adler, der Trommelgruppe Esengo der Kirchengemeinde Wendeburg sowie von weiteren Gruppen und Vereinen.

Das Bühnenprogramm endet gegen 20 Uhr mit einem Konzert des MTV Stederdorf.

Willkommen sind an diesem Aktions-Samstag nicht nur die Hämelerwalder, sondern auch alle sonstigen Interessierten.

rim

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung