Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Tolle Tage mit Autoskooterball-Meisterschaft

Schützenfest in Stedum-Bekum Tolle Tage mit Autoskooterball-Meisterschaft

An drei Tagen wurde in der Ortschaft Stedum-Bekum ausgelassen das Schützenfest gefeiert. Dabei konnten die Organisatoren auch viele Menschen aus den umliegenden Ortschaften begrüßen.

Voriger Artikel
Gemeinde begrüßt die jüngsten Neubürger
Nächster Artikel
Deponie Stedum: Lagerung gefährlicher Abfälle genehmigt

Die Könige (v. l.): Melanie Peyers (Damen), Marco Nitschkowski (Gemeindekönig Junggesellen), Dagmar Decker (Freihandkönigin), Anja Müller (Beeke-Mädchen), Joschka Hermes (Junggesellen), Thorben Ohlendorf (Herren), Edelgard Pfeifer (Senioren) und Tim Völger (Schüler).

Quelle: Fotos: Privat

Stedum-Bekum. An drei Tagen wurde in der Ortschaft Stedum-Bekum ausgelassen das Schützenfest gefeiert. Dabei konnten die Organisatoren auch viele Menschen aus den umliegenden Ortschaften begrüßen.

Am Freitag wurde nach dem traditionellen Wurstessen eine Autoskooterball-Meisterschaft ausgetragen. Hierzu hatten sich schon im Vorfeld viele Mannschaften angemeldet. Rund um den Autoskooter wurden sie dann von den vielen Zuschauern begeistert angefeuert.

Zu den Traditionen, die in dem kleinen Dorf noch sehr gepflegt werden, gehört das Königsfrühstück am Samstag. „Hierfür wurden in diesem Jahr weit mehr als 100 Karten verkauft“, freut sich Rainer Rauls, Schriftführer des Schützencorps Bekum-Stedum.

Der große Festumzug am Sonntag mit zahlreichen Gastvereinen und Musikzügen war wie immer der absolute Höhepunkt des Schützenfestes. Im Anschluss daran wurde mit den Gästen noch lange auf dem Zelt und dem Festplatz gefeiert.

„Dem großen Einsatz der Organisatoren, vielen Helferinnen und Helfern und natürlich dem guten Wetter ist es zu verdanken, dass auch in diesem Jahr das Schützenfest zu einem vollen Erfolg wurde“, resümiert Rauls in seinem Bericht.

Von Kerstin Wosnitza

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hohenhameln

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung