Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Tolle Bilder aus dem verschneiten Mehrum

Mehrum Tolle Bilder aus dem verschneiten Mehrum

Ein zahmes Rotkehlchen, ein gefrorenes Spinnennetz und eine schneebedeckte Laterne: Tolle Winterbilder hat Günter Hansen aus Mehrum aufgenommen und der PAZ zur Verfügung gestellt.

Voriger Artikel
Weihnachtsbäume dienen als Zunder fürs Osterfeuer
Nächster Artikel
Helfer gesucht für Kopfweiden-Pflege

Farbtupfer im Schnee: Dieses Bild hat der Hobby-Fotograf Günter Hansen Mehrum in seinem Garten aufgenommen.

Quelle: oh

Das Rotkehlchen besuchte Hansen eines Tages im Garten: „Meine Frau und ich hatten draußen zu tun, da kam es angeflogen und hat unsere Nähe gesucht“, erzählt er. Die beiden versuchten, den Vogel anzulocken: „Wir haben einen großen Walnuss-Baum im Garten, also haben wir eine Nuss geknackt und dem Rotkehlchen angeboten“, sagt Hansen. Das Tier war so zahm, dass es angeflogen kam und ihm die Nuss aus der Hand pickte. „Wir haben es dann eine ganze Weile lang täglich gefüttert, es hat immer schon auf uns gewartet“, erzählt der Mehrumer.

Fotografieren ist seit 30 Jahren Hansens Hobby: „Da stecke ich meine ganze Geduld, mein ganzes Herzblut rein“, sagt er. Manchmal trifft man ihn auf Foto-Exkursion in der Feldmark - die Winterbilder auf dieser Seite hat er aber alle in seinem Garten aufgenommen. Das Spinnennetz an der Hauswand war durch die Kälte kristallisiert, „Frostschaden“, überschreibt Hansen das Foto. Denn auch wenn es hübsch aussieht: Die Spinne kann damit nichts mehr anfangen.

sur

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung