Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
St.-Laurentius: Alcantara begeisterte Besucher

Hohenhameln St.-Laurentius: Alcantara begeisterte Besucher

Hohenhameln. Der sonst so stille Ort der Einkehr wurde zum lauten Konzertsaal: Auf das Weihnachtsfest stimmte die zehnköpfige Band Alcantara in der katholischen St.-Laurentius-Kirche Hohenhameln ein.

Voriger Artikel
Rund um die Uhr im Einsatz - auch an Heiligabend
Nächster Artikel
Amateurtheater Equord probt neuen Schwank

Rissen die Zuschauer mit: Die Musiker der zehnköpfigen Band Alcantara.

Quelle: rb

Voller Vorfreude auf die kommenden Weihnachtstage konnten die Besucher die Frage des ersten Liedes: „Do they know it is Christmas time?“, (Wissen die Menschen, dass Weihnachten ist?) mit einem kräftigen „Ja“ beantworten. So war die Stimmung in der katholischen St.-Laurentius-Kirche schnell gelöst, und bereits nach wenigen Liedern klatschte und sang das Publikum mit.

Zu dem Repertoire des Alcantara-Ensembles aus der Region Hildesheim gehören nicht nur englische Pop-Weihnachtslieder, sondern auch christlich-traditionelle wie das „Ave Maria“.

Sängerin Ilka Wagner überzeugte gerade in diesen instrumental eher zurückhaltenden Stücken mit ihrer klaren und hellen Sopranstimme; so auch bei Leonard Cohens Meisterwerk „Hallelujah“. Dass die Stimme bei manchen Liedern allerdings etwas unterging, war wohl der Akustik des Raumes geschuldet.

Doch auch der Rest der zehnköpfigen Band unterhielt die Zuhörer mit ihren verschiedenen Instrumenten: Keyboard, Schlagzeug, Trompete, Xylophon und Klarinette waren unter anderem zu hören. Passend zum Anlass hatten die Musiker auch ein Glockenspiel dabei.

Den Höhepunkt des Konzertes bildete ein von dem musikalischen Leiter der Gruppe, Christian Aschenbrenner, zusammengestelltes Medley. Damit rasten die Musiker durch die Zeitgeschichte der Weihnachtsmusik: Von „Gloria in excelsis Deo“ bis „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ waren viele populäre Lieder dabei. Auch das kam gut beim Publikum an, das nach diesem Konzert beschwingt aus der Kirche in den Abend ging.

in

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung