Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Pfingstacker: Sommerfest im Zeichen der Gesundheit

Hohenhameln Pfingstacker: Sommerfest im Zeichen der Gesundheit

Hohenhameln . Unter dem Motto „Wellness und Gesundheit“ stand nun das Sommerfest im Seniorenheim Haus am Pfingstanger. Ein abwechslungsreiches Programm bot sich nicht nur den Bewohner, auch weitere Gäste genossen bei strahlendem Sonnenschein unter anderem Auftritte der Cheerleader des TSV Essinghausen sowie der Jazzdance-Gruppe des TSV Clauen/Soßmar.

Voriger Artikel
Torten als Standgebühr
Nächster Artikel
Mehrumer Laborant brachte Realschülern Chemie näher

Buntes Programm: Eine Jazzdance-Gruppe des TSV Clauen/Soßmar zeigte ihr Können beim Sommerfest im Seniorenheim Haus am Pfingstanger.

Quelle: oh

„Für unsere Bewohner, Angehörige und zahlreiche Gäste wurde die große Sonnenterrasse mit Pavillons und Sitzplätzen ausgestattet“, beschreibt Seniorenheim-Mitarbeiterin Carmen Bruns. „Die Bewohner hatten sich bereits nach dem Mittagessen hübsch gemacht und kamen in den Garten, um sich die besten Plätze zu sichern.“

Getreu dem Motto „Wellness und Gesundheit“ wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. So stand im Eingangsbereich vor dem Haus ein „Gesundheitsbus“, in dem die Festbesucher unter anderem Gehör oder Blutzuckerwert testen lassen konnten. An weiteren Ständen wurden die neuesten Elektromobile ausprobiert oder schöne Rosengestecke und Selbstgestricktes bestaunt.

Auch Klangmassagen konnten die Besucher erleben und genießen, ebenso wie Kopf- und Nackenmassagen oder Rückenmassagen. Die St.-Laurentius-Apotheke testete an ihrem Stand das Hautbild interessierter Besucher. Auch der ehemalige Bürgermeister Gerhard Bankes ließ seine Haut überprüfen. Das Urteil: noch immer eine sehr gute Hautfeuchtigkeit. „Das liegt an der guten Pflege meiner Frau“, scherzte Bankes.

Auch für den Gaumen gab es etwas zu erleben: Am Stand von „Blumenschön“ gab es einen Aperitif auf Himbeer-Essig-Basis, der mit Mineralwasser oder Sekt aufgefüllt zum Genießen einlud.

Großen Applaus erhielten nach ihrer Akkrobatik-Vorführung die Cheerleader des TSV Essinghausen, die Flying Lions. Ebenso wusste die Jazzdance-Gruppe vom TSV Clauen/Soßmar zu begeistern. Gut kam auch das Tortenbüfett der Damenjungschützen an, ebenso wie Leckeres vom Grill. Seniorenheim-Mitarbeiterin Bruns bedankt sich bei allen Helfern: „Denn sie haben zum guten Gelingen dieser Feier beigetragen. Rundum lud alles zum Verweilen ein und so wurde erst zu später Stunde die Veranstaltung beendet.“

js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung