Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Nach 18 Jahren: Helmut Lange gibt Amt als Landeschorleiter ab

Hohenhameln Nach 18 Jahren: Helmut Lange gibt Amt als Landeschorleiter ab

Hohenhameln. Helmut Lange aus Hohenhameln ist nicht mehr Landeschorleiter: Der pensionierte Realschullehrer hat das Amt nach 18 Jahren in jüngere Hände abgegeben, nämlich an den hannoverschen Chorleiter Martin-Helge Lüssenhop.

Voriger Artikel
Mehrum: Ein Dorf zwischen Industrie und Idyll
Nächster Artikel
Straßenschäden: SPD sieht Erfolge

Besondere Auszeichnung: Lange bei der Ernennung zum Landesehrenchorleiter.

Quelle: oh

In seiner Abschlussrede beim Landesdelegiertentag des Niedersächsischen Chorverbands (NC) bedankte sich Lange beim Präsidium und den aus ganz Niedersachsen angereisten Delegierten für die „großartige und vertrauensvolle Zusammenarbeit“. Zudem versicherte er, dass er auch künftig für den NC aktiv bleiben werde, etwa bei der Aus- und Weiterbildung von Chorleitern.

Fortsetzen wird Lange auch die Chorleiter-C-Ausbildung, für die er seit 20 Jahren Verantwortung trägt, sowie im Auftrag des Kultusministeriums die vokale Mentorenausbildung an der Landesmusikakademie in Wolfenbüttel. „Auch bundesweit“, so Lange gegenüber der PAZ, „wird mein Einsatz für die nationale Chorszene als Musikrat des Deutschen Chorverbandes ungeschmälert bleiben.“

In Würdigung der besonderen Verdienste von Helmut Lange ernannte ihn NC-Präsident Wolfgang Schröfel zum Landesehrenchorleiter.

sur

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung