Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Matineekonzert in Equord

Equord Matineekonzert in Equord

Equord . „Im Gefolge italienischer Barockmusik“ war das Matinee-Konzert am Sonntag im der Markuskirche in Equord überschrieben. Das Gotteshaus verfügt über eine beeindruckende Akustik aufgrund seiner hierzulande ungewöhnlichen Architektur, die ihm den Spitznamen „Kleiner Petersdom“ einbrachte.

Voriger Artikel
Mehr als 800 Kilometer mit dem Rad
Nächster Artikel
Herbstfest mit Staudentausch im Haus am Pfingstanger

Fünf Musiker verwöhnten am Sonntag in der Markuskirche in Equord mit ihrem Programm „Im Gefolge italienischer Barockmusik“.

Hell und freundlich schien die Herbstsonne durch die großen Fenster hinter dem Altar, auf den die etwa 50 Musikfreunde blickten, die zu dem Konzert gekommen waren. Im Orgelbereich im Rücken der Zuhörer hatten sich die sechs Mitwirkenden positioniert.

Die Musiker hinter sich zu haben war für viele der Gäste ungewohnt. Etliche reagierten darauf irritiert und ließen sich lieber auf Stühlen im Seitenschiff nieder, um doch einen Blick auf die Ausführenden zu haben. Doch sich darauf einzulassen, die Musik einfach auf sich wirken zu lassen, hatte auch einen besonderen Reiz.

Instrumentale Stücke - sehr überzeugend dargeboten von Matthias und Cornelia Grützmacher an den Violinen, Monica Mühleise am Cello und Christopher Kleeberg an der Orgel - wechselten sich mit Duetten aus dem Zyklus „Kleine Geistliche Konzerte“ von Heinrich Schütz ab.

Sie entstanden während des Dreißigjährigen Krieges und Schütz selbst betrachtete sie sozusagen als Notlösung, um in Zeiten des Krieges ein Mindestmaß an musikalische Andacht gewährleisten sollen.

Eindrucksvoll interpretiert wurden sie von den beiden Sopranistinnen Anneliese Westendorf und Christiane Hussy, deren glockenklare Stimmen gleichsam durch die Kirche zu schweben schienen.

Begeistertet Applaus belohnte die sechs Musiker für ihre Leistung, und nach der Zugabe ging es beschwingt und beseelt hinaus in den sonnigen Frühherbsttag.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung