Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Malerin veröffentlicht ihre Bilder als Buch

Mehrum Malerin veröffentlicht ihre Bilder als Buch

Mehrum. Die Künstlerin Schirin Fatemi pendelt zwischen zwei Welten: In Mehrum lebt sie in einem idyllischen alten Bauernhaus, fast die Hälfte des Jahres verbringt sie in der Millionenstadt Rom. Ihr neuer Kunstkatalog mit dem Titel „Horizonte“ ist deshalb gleich zweisprachig erschienen - teils auf Deutsch, teils auf Italienisch.

Voriger Artikel
Von Fasching bis zum Feuerwehr-Ball: 2013 beginnt mit vielen Veranstaltungen
Nächster Artikel
Mehrum: "Das Windrad muss weg"

Die Landschaft „Magliano Toscana“ stammt aus dem Jahr 2012 – dieser Olivenhain ist auch das Titelbild des Kunstkatalogs „Horizonte“.

Quelle: oh

Der Katalog zeigt deutlich, wie sich Fatemis Stil entwickelt: Ein frühes Aquarell von 1992 ist darin ebenso abgebildet wie die farbenfrohen römischen Kuppeln aus dem Jahr 2009 und aktuelle Landschaftsbilder, die 2012 entstanden sind. Diese großformatigen Werke sind „eine Ode der Künstlerin an ihre zweite Heimat Italien, das ihr so viele stimmungsvolle Eindrücke geboten hat“, sagt die Kunsthistorikerin Maria Teresa Benedetti, die Fatemi seit ihrem Studium an der Kunstakademie kennt und das Vorwort für ihren Kunstkatalog geschrieben hat. Auch ein Interview und ein kurzer Lebenslauf finden sich in dem 48 Seiten starken Buch - eine gute Gelegenheit, die Mehrumerin kennenzulernen. Alle Texte im Buch sind sowohl auf Deutsch als auch auf Italienisch abgedruckt.

Fatemi ist in Würzburg geboren und hat in Bologna und Rom studiert, spricht also auch fließend italienisch. Noch heute hat sie ein Atelier in Rom, fast die Hälfte des Jahre verbringt sie dort. Derzeit beschäftigt sich die Künstlerin vor allem mit Landschaften: Was sie interessiert, ist aber weniger die unberührte Natur - „die gibt es bei uns so gut wie gar nicht mehr“ - sondern eher die Art, wie der Mensch die Natur beeinflusst und gestaltet. Auf einem ihrer aktuellsten Bilder ist beispielsweise ein Olivenhain zu sehen. Dass die Bäume im Abendlicht zu glühen scheinen, liegt daran, dass Fatemi die Leinwand zuvor rostrot grundiert hat. Seit zwei Jahren benutzt sie diese Technik, auf weißer Leinwand malt sie kaum noch - „so werden die Farben viel intensiver“, sagt sie.

Für 2014 plant Fatemi bereits eine große Ausstellung in Rom. „Die Vorbereitungen dauern ungefähr ein Jahr“, sagt ihr Lebensgefährte Pieper Schiefer, der zugleich ihr Manager ist. In seinem Verlag „Edition Kunsthof“ ist auch der Kunstkatalog erschienen.

Die Menschen im Peiner Land erhalten bereits dieses Jahr einen Einblick in Fatemis Arbeit: „Im Sommer mache ich auf jeden Fall wieder einen Tag des offenen Ateliers in Mehrum“, verspricht die Künstlerin.

sur

♦ Der Katalog „Horizonte“ kann für 18,50 Euro direkt bei edition kunsthof bestellt werden: Interessenten schicken einfach eine Mail an edition.kunsthof@web.de. Infos über die Künstlerin gibt es auch unter www.schirinfatemi.de.

Hintergrund

Mini-Gemälde von Schirin Fatemi gibt es bald auch am Automaten: Die Künstlerin beteiligt sich an dem Projekt „art surprise“. An etlichen Orten in Deutschland – unter anderem auch im Peiner Kreismuseum – sind umgebaute Zigaretten-Automaten aufgestellt worden, an denen sich Kunstinteressierte für fünf Euro eine Schachtel ziehen können – darin befinden sich dann Gemälde, Fotos, Zeichnungen oder ganz andere Werke in Visitenkarten-Größe. Von welchem Künstler sie kommen, ist eine Überraschung. Fatemi malt derzeit 100 kleine Bilder für das Projekt, jedes ist ein Unikat. Auch in Spanien gibt es solche Kunst-Automaten und bald auch in Belgien und Frankreich – wer weiß, vielleicht fallen Fatemis Werke auf diese Weise einem Galeristen aus Paris in die Hände, der dann in Mehrum anruft und ihr eine Ausstellung anbietet. „Wäre doch schön!“, sagt die Künstlerin und lacht.

sur

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung