Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Hohenhamelns SPD wünscht sich kostenlose Kitas

Hohenhameln Hohenhamelns SPD wünscht sich kostenlose Kitas

Hohenhameln . In genau sechs Monaten - am 20. Januar - wählen die Niedersachsen einen neuen Landtag. Die Hohenhamelner SPD will Einfluss auf die künftige Politik nehmen - und wünscht sich von der künftigen Regierung kostenlose Kitas, Ganztagsschulen und mehr Geld für Kultur auf dem Land.

Voriger Artikel
Gymnastik-Gruppe besteht seit 50 Jahren
Nächster Artikel
Zuckerfabrik: Hochbetrieb auch ohne Rüben

Betreuung in der Kita soll gratis sein, wünscht sich die SPD.

Quelle: A

Bei einer Versammlung haben die SPD-Mitglieder gemeinsam Ideen entwickelt. Das fordern sie von der nächsten Landesregierung:

Kinderbetreuung : „Wer von den Kommunen Kitas und Krippen verlangt, muss auch entsprechende Mittel für den Betrieb bereitstellen“, sagt Hohenhamelns SPD-Chef Ulrich Helwes. Mit mehr Geld vom Land sollen zunächst die Elternbeiträge sinken, auf lange Sicht wünscht sich die SPD kostenlose Kitas.

Kultur : „Bei der Kultur sollen auch ländliche lokale Aktivitäten unterstützt werden“, sagt Helwes - etwa der Kulturverein in Hohenhameln.

Bildung : Die Studiengebühren sollen abgeschafft, gebundene Ganztagsschulen eingeführt werden. Zudem denkt die SPD darüber nach, den Solidaritätszuschlag in einen „Bildungssoli“ umzuwandeln.

Energie : „Flächen, die der Produktion von Energie dienen, sollen wie Industrieflächen besteuert werden“, sagt Helwes. Ziel sei, die Gemeinden besser an den Profiten zu beteiligen: „Die negativen Einflüsse werden ja auch von der Allgemeinheit getragen“. Ferner sei sicherzustellen, „dass die Regionen in Niedersachsen nicht willkürlich Windenergiestandorte einrichten, ohne im Grenzbereich die Zustimmung der angrenzenden Region eingeholt zu haben.“

Arbeit : Die SPD fordert einen Mindestlohn und strengere Kontrollen für Leiharbeit. Befristete Arbeitsverträge kritisiert Helwes als „familienschädlich“.

sur

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung