Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Hohenhameln lud zum Wirtschaftsgespräch

Mehrum Hohenhameln lud zum Wirtschaftsgespräch

Mehrum. Zum Wirtschaftsgespräch der Gemeinde Hohenhameln trafen sich am Donnerstagabend gut 70 Gäste aus Politik und Wirtschaft, von Banken oder auch vom Landkreis Peine. Gastgeber war diesmal das Familienunternehmen Deppe.

Voriger Artikel
Süddorf setzte sich gegen Norddorf durch
Nächster Artikel
Heute Info-Abend für Eltern zum Thema „Stärkung der Medienkompetenz“

Beim Wirtschaftsgespräch.

Quelle: js

Mehrum. Im Kaminholzzentrum in Mehrum warteten Vortrag, Vorführung und Klönschnack auf die zahlreichen Gäste. Der Veranstaltungsort bot ein imposantes Bild, lagen in der riesigen Halle doch mehrere Tonnen des Kaminholzes, das die Firma vertreibt. Vor einem riesigen Haufen Birkenholz war dann auch die Bühne aufgebaut, von der aus Hohenhamelns Bürgermeister Lutz Erwig und Firmenchef Konrad Deppe die Besucher zum insgesamt 29. Wirtschaftsgespräch der Gemeinde begrüßten.

Alfred Kuhnert, Leiter des Kaminholzzentrums, erzählte den Anwesenden mehr über die Geschichte des Unternehmens, das zahlreiche Standbeine hat und im Jahr 1939 gegründet wurde. Hauptgeschäftszweig ist der Verkauf von Heizöl, auch das Geschäft mit Kaminholz hat einen hohen Stellenwert - und das komme aus umliegenden Wäldern, „Garantie drauf“, sagte Kuhnert.

Außerdem betreibt Firmenchef Konrad Deppe mehrere Tankstellen, einen Landgasthof mitsamt Fleischerei und eine Meisterwerkstatt, die sich auch um den großen Fuhrpark des Unternehmens kümmert. „Rund 100 Leute sind an den verschiedenen Standorten für die Firma Deppe tätig“, erläuterte Mitarbeiter Kuhnert. Die komplette Verwaltung ist in der Gemeinde Hohenhameln angesiedelt, der Hauptsitz der Firma ist in Clauen, das Kaminholzzentrum in Mehrum.

Im Anschluss an den Vortrag wurde den Gästen noch der größte mobile Holzspalter Deutschlands in Aktion vorgeführt. Der sorgt bei der Hohenhamelner Firma dafür, dass es immer reichlich Kaminholz für die Kunden zum Kauf gibt. Mit entspanntem Klönschnack und einem reichhaltigen Essen aus dem Deppe’schen Landgasthof klang das Wirtschaftsgespräch dann langsam aus.

js

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hohenhameln

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung