Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Feinschmecker-Kultur in Frickes Festälen

Sievershausen Feinschmecker-Kultur in Frickes Festälen

Sievershausen. Für kulinarische und kulturelle Feinschmecker haben die Festsäle Fricke in Sievershausen ein unterhaltsames Programm zusammengestellt. Die PAZ bietet einen Blick über die nächsten Veranstaltungen.

Voriger Artikel
Antikriegshaus: „Wie wollen wir leben?“
Nächster Artikel
Zuckerrübenernte verläuft nur durchschnittlich

Brägenwoost Bratters treten demnächst in den Festsälen Fricke auf

Quelle: oh

• Einige der besten Jazz-Musiker aus Niedersachsen präsentieren am morgigen Freitag, 9. Oktober, als Brägenwoost Bratters Orchestra von Classic-Jazz bis Dixieland, Swing und Blues einen abwechslungsreichen Querschnitt durch die Jazz-Musik des 20. Jahrhunderts. Nicht nur musikalisch, auch kulinarisch hat der Abend einiges zu bieten: Die Gäste erwartet ein Schlemmerbüfett.

• Zum Krimi-Dinner laden die Festsäle Fricke am 23. Oktober ein. Das Theater Ik‘s aus Hamburg gastiert bereits zum sechsten Mal in Sievershausen, diesmal mit der spannenden Krimikomödie „Peggy Snyder ist wieder da!“. Ein genussvoller Alles-inklusive-Abend mit viel Witz und Musik bei einem Vier-Gänge-Menü und großer Getränkeauswahl. • Caramba: Männer, Highheels und andere Laster - heißt das Programm der aus vielen Shows bekannten Berliner Sängerin und Schauspielerin Cara Ciutan am 13. November.

Ein hinreißender Alles-inklusive-Abend über die Stärken und Schwächen, die Sehnsüchte und Geheimnisse der Femme fatale. Das Schlemmerbüfett und eine große Getränkeauswahl sorgen dabei für das kulinarische Wohl - ein Abend für alle Sinne.

• Viva l‘Amore heißt die Show von und mit TV-Gesicht Claudio Maniscalco und Musicalstar Pascale Camele am 27. November. Ein italienischer Abend mit viel Musica, bella Pasta und molto Temperamento. Alles inklusive: Drei-Gänge-Menü, Softdrinks, Wein, Sekt und Bier.

• Cineasten können sich auf den 4. Dezember freuen. Die Festsäle Fricke zeigen den Film-Klassiker „Jenseits von Eden“ mit dem unvergessenen James Dean bei einem passenden amerikanischen Drei-Gänge-Menü.

• Ein weiterer Höhepunkt ist das italienische Show-Spektakel „La Famiglia“, das am 11. Dezember bereits zum vierten Mal in Sievershausen gastiert. Claudio Maniscalco, Pascale Camele und Santiago Ziesmer (die Synchronstimme von Sponge Bob) sorgen mit den Swinging Rossinis dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Laut Ankündigung „ein mitreißender Abend bei einem italienischen Drei-Gänge-Menü inklusive großer Getränkeauswahl“.

sip

  • Alle Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr, Saalöffnung ist um 18.30 Uhr. Weitere Informationen und Kartenvorverkauf gibt es unter www.festsaelefricke.de oder Telefon 05175/7796.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hohenhameln

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung