Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Diebe brachen zwei Transporter auf

Hohenhameln Diebe brachen zwei Transporter auf

Hohenhameln. In der Nacht zu Dienstag haben Diebe in Hohenhameln zwei Transporter aufgebrochen. Mehr Infos lesen Sie hier.

Voriger Artikel
Ammern und Hohenhameln: 25 Jahre Partnerschaft
Nächster Artikel
Zoll beschlagnahmte sieben Kilo Marihuana

Auf der Peiner Landstraße hebelten die bisher nicht bekannte Täter das Dreiecksfenster an der Beifahrertür eines Transporters der Marke Nissan auf und entriegelten anschließend von Innen die Hecktür, um an die hintere Ladefläche zu gelangen.
Allerdings war das vergebliche Mühe, denn das Fahrzeug war unbeladen, so dass der oder die Täter sich unverrichteter Dinge wieder unerkannt entfernten. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 1.000,- Euro.
Mehr Erfolg hatten vermutlich die gleichen Unbekannten, als sie ebenfalls auf der Peiner Landstraße einen Peugeot Boxer aufbrachen. Hier drangen sie über die hintere Ladetür in den Kleintransporter ein und entwendeten hochwertiges Werkzeug, dass sich im Fahrzeug befunden hatte. Die Schadenshöhe liegt hier bei ca. 8.000,- Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hohenhameln

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung