Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Daniele Negroni gab Wohnzimmerkonzert

Hohenhameln Daniele Negroni gab Wohnzimmerkonzert

Hohenhameln. Eine Stimme, ein Keyboard und nur 26 Gäste - Daniele Negroni gab ein „Terrassenkonzert“ im ganz kleinen Rahmen in Hohenhameln. Das eigentlich als Wohnzimmerkonzert geplante Event wurde kurzer Hand nach draußen verlegt, und die wenigen geladenen Gäste konnten ihren „Superstar“ aus nächster Nähe erleben.

Voriger Artikel
Hunderte Sternschnuppen am nächtlichen Himmel
Nächster Artikel
16. Volticamp des Reit- und Fahrvereins: 130 Aktive

Zum Wohnzimmerkonzert bei Martina Buhl kam Daniele Negroni, der 2012 bei der Talentshow DSDS den zweiten Platz belegte.

Quelle: im

Hohenhameln. Negroni erreichte 2012 in der neunten Staffel der Talent-Show „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) den zweiten Platz.

Für den 90-minütigen Auftritt des 20-jährigen Musikers reisten die Gäste teilweise aus Bayern an. „Es war ein super Konzert im kleinen Rahmen. Wir durften sogar ganz exklusiv in ein paar Songs von seinem neuen Album reinhören. Die Anfahrt aus anderen Bundesländern hat sich sicherlich gelohnt“, erklärt die Gastgeberin der Veranstaltung Martina Buhl. Unter anderem gab der Künstler auch seine neue Single „Into the light“ zum besten. „Er ist trotz des tollen Konzerts ganz bodenständig geblieben. Er hat Anfangs mit aufgebaut und hatte vorgeschlagen den Auftritt nach draußen zu verlagern. Auch nach dem Konzert hat er sich für seine Fans Zeit genommen“, sagt Buhl weiter, die vor drei Jahren von ihrer Tochter von dem Fan-Virus angesteckt wurde.

Seitdem kennen sich die Familie Buhl und der junge Sänger ganz gut, da sie häufig Tickets für den VIP-Bereich buchen. Deshalb hat Daniele auch nicht lange gezögert, als er über eine Agentur zu dem Wohnzimmerkonzert in Hohenhameln eingeladen wurde.

„Er ist auch zum Grillen geblieben, und es war eine so nette Atmosphäre. Wir haben uns gut unterhalten, aber einige der jüngeren Zuschauerinnen waren schon sehr angespannt. Bei einem so kleinen Konzert sieht er einfach jeden. Deshalb wurden auch so wenige Fragen gestellt, die Mädchen waren einfach etwas zu schüchtern“, sagt Buhl, die auch das große Konzert von Daniele am 13. Dezember in Hohenhameln organisiert.

tik

• Karten für den Auftritt im Dezember gibt es auch an der Konzertkasse bei der PAZ, Werderstraße 49, Telefon 05171/406158 .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hohenhameln

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung