Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Dachdecker Guse feierte mit Gästen

Hohenhameln Dachdecker Guse feierte mit Gästen

Oelerse. Eine neu errichtete Lagerhalle erleichtert den Mitarbeitern der Firma Georg Guse in Zukunft die Arbeit. Das neue Gebäude wurde zusammen mit dem 15-jährigen Betriebsbestehen in Oelerse gefeiert.

Voriger Artikel
Niedersächsischer Abend mit Liedern aus aller Welt
Nächster Artikel
Jung und Alt rockten gemeinsam: Rockbeet-Festival war voller Erfolg

Oelerse: Dachdecker Georg Guse (2.v.r.) zeigte den Gästen sein Können.

Quelle: sz

Die Kinder hopsten ausgiebig in der Hüpfburg und stärkten sich zwischendurch mit Bratwurst und Kuchen. Die Erwachsenen nutzten die Gelegenheit, Dachdecker-Meister Georg Guse zu beglückwünschen und ihm bei der Arbeit zuzusehen. Auf dem Betriebshof zeigte er den Gästen, wie mit spitzem Hammer und dosierter Kraft aus einer Schieferplatte eine Hausnummer gefertigt werden kann. Dann durfte, wer wollte, selbst hämmern.

In der Halle zeigte eine Fotowand die gelungensten Dächer, Giebel und Gauben, die Guse und seine sechs Gesellen in den vergangenen 15 Jahren gefertigt haben. Am 1. April 1997 hatten sich Georg und Bettina Guse selbstständig gemacht. Schiefer fasziniert sie: „Das ist ein herrliches, schadstofffreies Material, das toll zu verarbeiten ist und viele Möglichkeiten bietet.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung