Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
CDU stellt Antrag: Radwegelücke an der K41 schließen

Hohenhameln CDU stellt Antrag: Radwegelücke an der K41 schließen

Hohenhameln. Der fehlende Radweg an der Kreisstraße 41 zwischen Mehrum und Hohenhameln ist der CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Hohenhameln ein Dorn im Auge.Deshalb stellen sie einen Antrag den den Gemeinderat, die Lücke zu schließen.

Voriger Artikel
Vorstandschef der Stadtwerke Hannover sieht Kraftwerk in Mehrum in Gefahr
Nächster Artikel
„Rockbeet“: 14 Bands rocken Hohenhameln

Die CDU-Fraktion stellt den Antrag, an der K41 einen Radweg zu bauen.

Quelle: im

„Das bedeutet für die Ortschaften Mehrum, Rötzum und Ohlum, dass sie als einzige Dörfer in der Gemeinde nicht über einen Radweg an den Kernort Hohenhameln angebunden sind“, monieren die Fraktionsmitglieder.

In einem Antrag an den Gemeinderat fordert die Fraktionsvorsitzende Caren von Wagner im Namen ihrer Fraktion den Lückenschluss „auf der Grundlage der bereits fertiggestellten Planungen“.

Die Gemeinde habe ein Interesse, ihre Bürger an dem Kernort anzubinden - zumal es sich bei Mehrum um den zweitgrößten Ort in der Gemeinde handelt. Wichtig sei der Radweg gerade in den Sommermonaten, wenn viele Schüler mit Fahrrädern zum Schulzentrum fahren.

„Insbesondere die Ohlumer Kinder befinden sich momentan in einer unbefriedigenden Situation, da sie ab Klasse 7 keine Busfahrkarte mehr erhalten und ohne Radweg das Schulzentrum erreichen müssen“, heißt es in der Begründung des Antrags.

Finanziert werden solle das Vorhaben aus Eigenmitteln der Gemeinde. „Gleichzeitig bitten wir den Bürgermeister, mit dem Landkreis Peine umgehend eine Vereinbarung zu treffen, dass dieser die bereits geplanten Mittel für den Lückenschluss bei verbesserter Haushaltslage der Gemeinde erstattet“, heißt es im Antrag weiter.

Dabei sei der CDU-Fraktion klar, dass es sich dabei aus haushaltstechnischen Gründen nur um eine Willenserklärung ohne rechtsverbindliche Wirkung handeln kann. Das heißt, die Erstattung der Kosten seitens des Landkreises ist nicht sicher. Dennoch solle der Landkreis nicht einfach aus seiner Verantwortung entlassen werden.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung