Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Biogasanlage hat ab jetzt neuen Besitzer

Mehrum Biogasanlage hat ab jetzt neuen Besitzer

Mehrum. Nach der Insolvenz ihres ehemaligen Mutterkonzerns AC Biogas GmbH hat die Biogasanlage in Mehrum unruhige Zeiten hinter sich (PAZ berichtete). Das ist nun vorbei: Mit der BayWa r.e. gibt es einen neuen Besitzer, die Zukunft des Standortes ist damit gesichert.

Voriger Artikel
Clauener feierten ihre neuen Majestäten beim Königsfrühstück
Nächster Artikel
Niedriger Wasserstand im Pfannteichbad

Im Juni kam der neue Radlader auf das Betriebsgelände. Die riesige Schaufel fasst etwa sieben Kubikmeter.

Quelle: Foto: Kerstin Wosnitza

„Das sind natürlich überaus gute Nachrichten für mich und die anderen Mitarbeiter“, sagt Betriebsleiter Jens Reimann. Bereits Ende 2015 hat der Besitzerwechsel stattgefunden, doch erst jetzt habe man an die Öffentlichkeit gehen wollen.

Insgesamt sind fünf Vollzeitkräfte und eine Aushilfe dauerhaft beschäftigt, dazu kommen während der Erntephasen bis zu 15 Helfer. Die Anlage produziert rund 3,4 Megawatt pro Stunde (elektrisch) und kann damit rund 4500 Haushalte mit Strom und 2000 Haushalte mit Wärme versorgen.

„Ich bewerte die Entwicklung bisher sehr positiv. Unter anderem wurde meine Anregung, einen zweiten Elektriker einzustellen, sofort umgesetzt, sodass jetzt in jeder Schicht ein solcher Fachmann vor Ort ist“, erklärt Reimann. Zudem wurde ein neuer großer Radlader für 255 000 Euro angeschafft, um die Arbeit zu optimieren, und die Silokammern wurden mit einem neuen Schutzanstrich versehen.

Die bewährte Zusammenarbeit mit dem Rohstoff-Management Schmack soll fortgesetzt werden. Dennoch gibt es auch hier Veränderungen: Den zuliefernden Landwirten wird ein neues Vertragsmodell mit flexibleren Laufzeiten und besseren Preisen angeboten.

„Neue Lieferanten aus einem Umkreis von etwa 25 Kilometern sind uns willkommen“, betont Reimann. Beliefert wird die Anlage derzeit aus dem Peiner Raum, der Region nördlich bis nach Uetze, aus Sehnde, Lehrte und aus Richtung Hildesheim bis Algermissen und Lühnde.

Eine entsprechende Informationsveranstaltung findet am Donnerstag, 7. Juli, ab 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Hohenhameln, Clauener Straße 1a, statt. Eingeladen sind alle Interessenten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hohenhameln

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Peiner Eulenmarkt 2016
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung