Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Autofahrer gefährdete Fußgänger

Hohenhameln Autofahrer gefährdete Fußgänger

Hohenhameln. Auf der Straße Zimmerplatz in Hohenhameln wurde am Samstag gegen 11:55 Uhr ein 44-jähriger Mann beim Überqueren der Straße von einem Pkw touchiert. Was ist passiert?

Voriger Artikel
Heidebrand: Gedenken an verstorbene Kameraden
Nächster Artikel
„Abend der Begegnung“ im Antikriegshaus

Der Mann wollte von seinem Grundstück zu seiner Garage auf der gegenüberliegenden Straßenseite gehen. Als er die Straße bereits zu 2/3 überquert hatte, hörte er einen Pkw BMW, der vom dortigen Tankstellengelände herunterfuhr. Der Pkw soll dabei auf den 44-Jährigen zugefahren sein, so dass sich der Mann nur durch einen Sprung nach vorn vor einem Zusammenprall retten konnte. Er wurde dabei noch leicht an der Seite berührt, wobei er jedoch keine Verletzungen davontrug. Der Fahrer des Pkw entfernte sich anschließend unerkannt. Da der Mann jedoch das Kennzeichen ablesen konnte, wird sich die Polizei mit dem Fahrer des Pkw noch in Verbindung setzten und ihn zu seinem Fahrverhalten befragen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hohenhameln

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung