Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
200 Clauener feierten den längsten Tag des Jahres

Hohenhameln 200 Clauener feierten den längsten Tag des Jahres

Clauen. Ein gelungenes Fest zum längsten Tag des Jahres feierten rund 200 Clauener: Zum zweiten Mal wurde auf dem Platz am Witwenberg die Sommersonnenwende zelebriert - bei Musik, einer Vorführung des Jazzdance-Kinder des TSV Clauen und angenehm sommerlichen Temperaturen.

Voriger Artikel
Kunterbuntes Sommerfest in Soßmar
Nächster Artikel
Torten als Standgebühr

Die Jazzdance-Kinder des TSV Clauen tanzten fürs Publikum.

Quelle: im

„Es waren deutlich mehr Menschen da als im letzten Jahr. Es fällt schwer zu schätzen, aber 200 waren es bestimmt - und die Stimmung war klasse“, schildert Gisela Grote vom Heimatverein Clauen, der das Mittsommernachtsfest zum zweiten Mal organisiert hatte.

Voll war es auf dem Platz am Witwenberg bereits bei der Enthüllung des Gedenksteins, der 1913 zum ersten Mal auf dem Witwenberg aufgestellt worden war und an die Völkerschlacht bei Leipzig 1813 erinnert. „Irgendwann - wir wissen gar nicht, wann genau - wurde er dann vom Witwenberg auf den Platz an der Tränke verbracht. Nun ist er aber wieder an seinem alten Platz.“

Nach dem festlichen Auftakt folgte die Feststimmung: Musikalisch heizten der Spielmannszug Clauen und der „Evergreen Express“ aus Langenhagen ein. Grote lobt: „Der Spielmannszug bot schwungvoll mehrere Lieder, der Express ein buntes Potpourri an Unterhaltungsmusik.“ Und auch zwei Jazzdance-Gruppen des TSV Clauen unter Leitung von Laura Sandmann zeigten, was sie können.

Bei bestem Sommerwetter genossen die rund 200 Clauener neben musikalischen und tänzerischen Vorführungen auch kühle Getränke wie Sangria an der Bar und Leckeres vom Grill. „Am Grill hat die Freiwillige Feuerwehr die Helfer des Heimatvereins tatkräftig unterstützt, dafür bedanken wir uns“, so Grote. Und so feierten vielen Clauener gemeinsam die Mittsommernacht bis in die späten Abendstunden. „Die kleinsten Besucher haben nach Sonnenuntergang sogar noch eine Polonaise um den Schilderbaum getanzt“, weiß Grote. Ganz klar: Es war eben ein besonderer Spaß für Jung und Alt.

js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung