Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hohenhameln
Mobilität ist ein Problem
Wolfhard Makus (links) und Erwin Leier stimmen die Einsatzpläne ab.

Seit der Gründung im Jahr 2012 sind Erwin Leier und Wolfhard Makus Mitglieder im Generationenhilfeverein Börderegion Hohenhameln, und beide können sich ein Leben ohne den Verein nicht mehr vorstellen. Anderen zu helfen bereichere das Leben als Rentner, und dass sie etwas in der Gemeinde bewirken, mache sie darüber hinaus stolz, berichten sie.

mehr
Parksituation am Bahnhof
Der Verkehrsdezernent der Region Hannover Ulf-Birger Franz, Klaus Sidortschuk als Bürgermeister der Stadt Lehrte und Ortsbürgermeister Dirk Werner schnitten das symbolische Band durch, um die neue P+R-Anlage offiziell frei zu geben.

Aufatmen bei Pendlern, Anwohnern und natürlich auch bei den Ortspolitikern: Ein seit Jahren unhaltbarer Parkzustand rund um den Hämelerwalder Bahnhof hat nun ein Ende. Die neue Park-and-Ride-Anlage am Bahnhof in Hämelerwald wurde am Mittwoch offiziell freigegeben.

mehr
Biogas-Anlage in Mehrum
Die "Bunkermaus".

Mit innovativer Technik wird die Einlagerung von Zuckerrüben auf dem Gelände der Biogas-Anlage in Mehrum jetzt erleichtert. „Wir haben uns für die aktuelle Kampagne eine sogenannte ,Bunkermaus‘ gemietet“, sagte Jens Reimann, Betriebsleiter der Biogas-Anlage.

mehr
Hotspot im Rathaus
Lutz Erwig (l.) und Marco Dierk unter einem der unscheinbaren Access Points (weißer Kasten).

Service für Kunden und die ehrenamtlichen Politiker: Das Hohenhamelner Rathaus verfügt seit kurzem über einen Hotspot. Damit haben Besucher des Rathauses aber auch Poltiker während Rats- und Ausschuss-Sitzungen die Möglichkeit, kostenlos im Internet zu surfen.

mehr
Gesamtumsatz steigt kräftig
300 Landwirte kamen zur Generalversammlung der RWG in Uetze.

Die Raiffeisen-Warengenossenschaft Osthannover (RWG) konnte zusammen mit ihren Tochterunternehmen im Geschäftsjahr 2015/2016 ihren Umsatz um fast 14 Prozent auf 150,4 Millionen Euro steigern.

mehr
Anrufe häufen sich
Die Einbrecher wurden im vergangenen Dezember verhaftet.

Erste Erfolge konnte die Polizei im Fall des sichergestellten Einbruch-Diebesguts (PAZ berichtete) verzeichnen: Einige der Gegenstände, die von einer Einbrecher-Bande unter anderem aus Wohnhäusern in Hohenhameln gestohlen wurden, konnten nun ihren Eigentümern zugeordnet werden.

mehr
73-Jährige nach Überfall schwer verletzt
Regina Rehbock aus Bierbergen wurde in Hildesheim Opfer von gleich zwei Überfallversuchen.

Eigentlich wollte Regina Rehbock aus Bierbergen nur in Hildesheim einkaufen gehen - doch wurde sie dort in der Innenstadt gleich zweimal von Unbekannten angegriffen, die es auf ihren Rucksack abgesehen hatten. Aufgrund beherzt einschreitender Passanten konnten die Täter der Bierbergenerin jedoch nichts entwenden.

mehr
Unfall in Clauen
Harald und Jutta Czellnik vor ihrem Haus in Clauen.

Schreck am späten Mittwochabend für die Familie Czellnik aus Clauen: Gegen 22.40 Uhr schleuderte ein VW Polo gegen die Hauswand des Gebäudes an der Peiner Landstraße. Jutta Czellnik lag zu dieser Zeit auf dem Sofa, direkt an der Wand, in die sich die Front des Autos gebohrt hatte.

mehr
Rückblick auf ereignisreiches Jahr
Einsatz: Im Juli brannte auf dem Gelände der PEG in Stedum nach einem Blitzeinschlag ein Holzstapel.

Auf ein ereignisreiches Jahr blickt die Hohenhamelner Feuerwehr zurück. „Die Anzahl der Einsätze ist auch im vergangenen Jahr wieder gestiegen“, berichtet Stefan Meißner, der im November letzten Jahres neu ernannte Gemeindebrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Hohenhameln. Er folgte im Amt auf Günther Becker, der aufgrund seiner Verdienste zum Ehren-Gemeindebrandmeister ernannt wurde.

mehr
Keine Kooperation mit Hildesheim
Die Haupt- und Realschule Hohenhameln: Die Gemeinde wünscht sich weiterhin die Erweiterung zur IGS.

Schon länger wünscht sich die Gemeinde Hohenhameln, das Schulzentrum zu einer Integrierten Gesamtschule (IGS) zu erweitern. Dafür waren die Schülerzahlen bisher zu gering, weshalb Pläne entwickelt wurden, Schülern aus dem Kreis Hildesheim den Schulbesuch in Hohenhameln zu ermöglichen - doch diese Pläne scheinen sich zerschlagen zu haben.

mehr
Produkte werden gespendet oder verkauft
25 Jahre Handarbeitskreis hohenhameln Bei Rosi Herrmann, Monika Herrmann, Christa Hein, Helga Lustig,  und Gabrielle Kretschmann steht der Spaß am Handarbeiten im Vordergrund. (v.l.)

Taschen, Decken, Socken oder Utensilos: Die fünf Frauen vom Handarbeitskreis der katholischen Frauengemeinschaft Hohenhameln können und machen alles - und dies nicht nur für sich, sondern für einen guten Zweck. Seit 25 Jahren besteht der Handarbeitskreis.

mehr
Einbrecher in Hohenhameln geschnappt
Einbrecher waren mehr als zwei Jahre lang in Hohenhameln unterwegs. Das Sicherheitsgefühl der dortigen Bevölkerung war und ist empfindlich gestört.

Außergewöhnliche Aktion: Nachdem die Polizei Mitte Dezember eine dreiköpfige Einbrecherbande festgenommen hat (PAZ berichtete), sucht sie nun die Besitzer von zahlreichen mutmaßlichen Beutestücken. Dafür wurden jetzt viele Fotos des Diebesgutes veröffentlicht - mit der Frage: Wem gehören diese Sachen?

mehr
1 2 4 6 7 ... 213

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Peiner Wirtschaftsspiegel
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung