Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Vereinsheim wird ehrenamtlich verschönert

Wipshausen Vereinsheim wird ehrenamtlich verschönert

Wipshausen. Vor einem Jahr stand das Vereinsheim des TSV Wipshausen kurz vor der Schließung. Damals gab es keinen Wirt, und ohne Bewirtschaftung hätte es nicht weiterhin bestehen können. Die Wipshäuserin Iwett Ansorge wollte dies verhindern und übernahm die Leitung der Stätte.

Voriger Artikel
Benefizturnier: 4315 Euro für die Lebenshilfe
Nächster Artikel
Abbenser auf Weltreise: Station in Kuala Lumpur

Wirtin Iwett Ansorge (2.v.l.) mit ihren fleißigen Helfern. Die Fenster im Hintergrund sind zugeklebt: Was verändert wird, soll eine Überraschung werden.

Quelle: Cornelia Bertram

Schon damals war das Vereinsheim renovierungsbedürftig. Innerhalb des letzten Jahres fielen immer mehr Kleinigkeiten auf, die Ansorge störten.

„Besonders schlimm war dieser alter, grüne Teppich an der Wand“, erzählt sie und lacht. „Ich habe nie verstanden, wieso der dort hängt. Unsere Vereinsfarben sind schließlich Blau und Weiß, nicht Grün.“

Vor kurzem fiel ihr Entschluss: Eine Renovierung muss sein. Obwohl der TSV Inhaber des Heimes ist, führt Ansorge die Renovierung mithilfe von 15 freiwilligen Helfern selbstständig durch. Diese arbeiten nicht nur während ihrer Freizeit hier, sondern finanzieren das Projekt und stellen das Arbeitsmaterial bereit.

„Ich war positiv überrascht, dass so viele Helfer gekommen sind“, freut sich Ansorge „und das sogar noch vor der abgesprochenen Zeit.“ Am vergangenen Montag hatten sie angefangen, nach einer Woche sollte alles fertig sein. Neben einer neu gestrichenen Wand gibt es noch einige kleine Überraschungen, durch die sich die Sportler und Freunde des TSV in Zukunft wohlfühlen sollen. Um die Fortschritte geheim zu halten, sind die Fenster blickdicht verklebt. „Viele neugierige Anwohner kommen immer mal wieder vorbei und wollen gucken. Aber die müssen sich noch gedulden“, macht Ansorge es spannend.

Die Arbeit auf der kleinen Baustelle in Wipshausen macht allen Helfern sichtlich Spaß. Es stehen kleine Snacks bereit, und es wird viel gelacht.

cob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung