Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Unsinn-Literatur zum Winterende

Edemissen Unsinn-Literatur zum Winterende

Edemissen . Drei Tage nach dem kalendarischen Frühlingsanfang versammelten sich Literaturinteressierte im Clubhaus des Golf-Clubs Peine-Edemissen, um zu hören, was Clubmitglied Gerhard Gieseking sich diesmal hatte einfallen lassen.

Voriger Artikel
Junge und alte Christen gingen Leidensweg Christi nach
Nächster Artikel
Kommunalpolitik, wie sie früher war

Gerhardt und Edith Gieseking.

Quelle: oh

In bekannt spaßiger Manier hatte er texte von Goethe, Busch, Erhardt, Morgenstern, Ringelnatz und anderen ausgewählt, um sie den Zuhörern unter dem Motto „Unsinn-Literatur“ näher zu bringen. Begleitet wurde er von seiner Frau Edith sowie dem „Mittwochsherrengolfer“ Ralf Gigla. Dieser sorgte mit seiner Gitarre für eine ganz besondere Note.

So trugen unter anderem die bekannten Texte von der Wanze, die auf der Mauer auf der Lauer sitzt und von der Flunder, die sich in einen Harung verliebt, zu einer vergnüglichen Dämmerstunde bei.

Vor vier Jahren begann der Golf-Club zur Überbrückung der Winterpause eine lockere Vortragsreihe im Clubhaus. Seither haben der ehemalige Schulrat Gieseking und seine Frau in jedem Jahr mit einem Beitrag für Abwechslung gesorgt.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung