Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Tierarztpraxis Abbensen wird 20 Jahre alt

Edemissen Tierarztpraxis Abbensen wird 20 Jahre alt

Abbensen. Längst nicht mehr aus Abbensen und dem Peiner Land wegzudenken ist die Tierarztpraxis von Dr. Georg Heiber und Dr. Caroline Spickschen. Vor 20 Jahren haben sie sich hier niedergelassen.

Voriger Artikel
"Doppelveranstaltung" im Zehntspeicher
Nächster Artikel
Neue historische Bilder im Rathaus zu sehen

Dr. Georg Heiber und Dr. Caroline Spickschen vor der Praxis.

Quelle: wos

„Dass wir in Abbensen gelandet sind, war reiner Zufall“, sagt die 49-jährige Tierärztin. Studiert haben beide in Berlin. Als die erste Tochter geboren wurde, entschlossen sie sich, aufs Land zu gehen. Beruflich orientierten sie sich zunächst nach Hannover, als Wohnsitz fiel die Wahl auf Abbensen.

„Wir haben aber von einer eigenen Praxis geträumt, und im Dezember 1992 wagten wir den großen Schritt“, erinnern sie sich. Die Tierhalter, die schon von Anfang an mit ihren Gefährten kommen, erinnern sich sicher noch an die bescheidenen Anfänge auf dem Bauernhof an der Mühlenstraße 7.

Behandelt werden Kleintiere, Pferde und Nutztiere. Da die Zahl der tierischen Patienten stetig zunahm und die beiden Praxisinhaber mit der fortschreitenden medizinischen und technischen Entwicklung Schritt hielten, entschlossen sie sich, einen Praxisneubau zu errichten, der 2001 bezogen wurde. Bis zu zehn tiermedizinische Mitarbeiter umfasst das Team, das rund um die Uhr für Tiere im Peiner Land und darüber hinaus aktiv ist.

Beide Tierärzte haben sich spezialisiert: Heibers Arbeitsschwerpunkt ist die Kardiologie einschließlich Herz-Ultraschall und die Augenheilkunde. Spickschen kennt sich in der Endokrinologie (Lehre von den Hormonen), Gynäkologie und Dermatologie besonders gut aus.

Die Tierarztpraxis engagiert sich für den Tierschutz im Peiner Land. „Seit 1993 sind wir für die medizinische Versorgung der Tierheim-tiere verantwortlich“, sagt der 51-jährige Heiber, der auch Vorstandsmitglied des Tierschutzvereins ist.

Um die Zukunft machen sich die beiden Praxisinhaber keine Sorgen: Seit März dieses Jahres gehört ihre Tochter Sarah Spickschen zum Team, die an der Tierärztlichen Hochschule Hannover studiert und bereits einige Neuerungen in der Praxis etabliert hat.

wos

  • Am Montag, 10. Dezember, ist in der Praxis ein Aktionstag geplant: Jeder Tier-Patient wird mit einem Geschenk bedacht, für die menschlichen Begleiter steht Glühwein und weihnachtliches Gebäck bereit.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung