Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Täter wüten im Motorradclub-Heim

Edemissen Täter wüten im Motorradclub-Heim

1000 Euro Belohnung bietet der Motorrad-Club „Moor-Rider“ zur Ergreifung der Täter: Unbekannte haben im Clubhaus bei Edemissen rabiat gewütet.

Voriger Artikel
Holzhackschnitzel-Heizung für Schulzentrum
Nächster Artikel
Kunstreff zeigt Wasser-Fotografien

Einbruch mit rabiater Gewalt: Unbekannte haben die Wand im Vereinsheim aufgestemmt um die Stahltür zu umgehen.

Quelle: Ralf Büchler

Edemissen. Wände aufgestemmt und Stahltüren schwer beschädigt haben Unbekannte beschädigt, um ins Innere des Vereinsheimes an der B 444 nördlich von Edemissen zu gelangen. Die Polizei spricht von „brachialer Gewalt“, die Biker sind stinksauer: „Hier wurde schon mehrmals eingebrochen“, sagt Moor-Rider Henning Gebhardt. „Wir sind es leid: Für die Ergreifung der Täter bieten wir 1000 Euro Belohnung – wir wollen Regress fordern!“

Die Täter verschafften sich Zugang über das Dach und drangen dann bis zum „Herzstück“ des Biker-Hauses vor – einem stark gesicherten Raum in der Mitte des Hauses. „Das muss ein echter Kraftakt für die Einbrecher gewesen sein“, so der Biker. Das Dach ist mit Nagelbrettern und Stacheldraht, einige Türen sind mit Riegeln gesichert, die Inneren Stahltüren noch zusätzlich mit Stahl angedickt.

Offensichtlich mühten sich die Einbrecher an den Türen ab, bevor sie die Schwachstellen fanden – „sie haben die Wände aufgestemmt“, erklärt der Biker.

Die Beute war die Mühe nicht Wert, findet Gebhardt: „Geklaut haben sie ein bisschen Schnaps, die Wechselgeld-Kasse, alte CD-Player und ein Mischpult, das weniger als 100 Euro wert ist.“ Der Schaden am Gebäude dagegen geht in die Tausende.

Dass die Zerstörung das Werk andere Biker-Clubs war, glaubt er nicht: „Dann würden Pokale und alles was hohen ideellen Wert hat weg sein.“

Als Tatzeitraum grenzt Gebhardt er die Woche zwischen den letzten beiden Freitagen ein. Hinweise nimmt die Polizei unter 05176/215 und 05171/9990 entgegen. Henning Gebhardt ist unter 0160/97302025 erreichbar.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung