Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
TSV Eintracht Edemissen: Mitgliederzahl ist leicht gestiegen

Edemissen TSV Eintracht Edemissen: Mitgliederzahl ist leicht gestiegen

Edemissen. Die Mitgliederzahl ist im vergangenen Jahr leicht gestiegen: Diese gute Nachricht konnte der Vorsitzende Jörg Müller bei der 110. Hauptversammlung des TSV Eintracht Edemissen den 130 anwesenden Mitgliedern überbringen.

Voriger Artikel
Gieseking-Team stellt Goethe vor
Nächster Artikel
Hunderte Gäste feierten die Bürgerfastnacht

Diese Sportler erwarben 2014 das Sportabzeichen.

Quelle: oh

Derzeit gehören 1257 Menschen dem Verein an. Das sind 16 mehr als vor Jahresfrist. Allerdings waren es vor einigen Jahren auch schon einmal rund 1600 Mitglieder.

„Die Zuwächse waren im vergangenen Jahr besonders bei Karate, beim Turnen und beim Jugendfußball zu verzeichnen. Letzteres lag wohl an der gewonnen Fußball-Weltmeisterschaft“, mutmaßte Müller.

„Insgesamt sorgen knapp 40 Übungsleiter in 11 Sparten und hochengagierte Abteilungsleiter sorgen dafür, dass der TSV ein moderner Breitensportverein mit guten Zuwachsmöglichkeiten ist“, sagte der Vorsitzende.

Auch die Finanzen hätten sich positiv entwickelt, berichtete er. „Durch sparsame Haushaltsführung und verbesserte Beitragseinnahmen konnten die Verbindlichkeiten komplett abgebaut werden. Wir haben sogar ein Guthaben erwirtschaftet“, war zu erfahren.

Beschlossen wurden einige Anpassungen der Spartenbeiträge. Dabei handelt es sich durchweg um Senkungen. Neu hinzugekommen sind die Sparten Hockergymnastik und Pilates. Die Grundbeiträge für den Verein bleiben unberührt.

Das Jahr 2014 war geprägt durch die personellen Veränderungen im Vorstand und in der Mitgliederverwaltung und stand komplett im Zeichen der finanziellen Umstrukturierung“, berichtete Müller. Die aktuelle Finanzlage lasse seit vielen Jahren nun erstmals den zarten Gedanken zu, am Sporthaus Sanierungsmaßnahmen durchzuführen.

„Die Sanitäranlagen, Duschräume, Kabinen und Heizungsanlage kann man noch nicht als marode bezeichnen, sie sind aber stark sanierungsbedürftig. Auch die teilweise feuchten Wände machen uns Kummer“, informierte der Vorsitzende.

Der TSV Eintracht Edemissen wird 2015 111 Jahre alt. Diese Schnapszahl soll am 18. April mit einer Ballnacht gefeiert werden.

Als weitere Veranstaltungen sind am 21. Juni eine Radtour zum Paradiessee in Meerdorf und am 22. Juli eine School´s-out-Party geplant.

Erstmals wurden in diesem Rahmen die Sportler geehrt, die im Vorjahr das Sportabzeichen abgelegt haben.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung