Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Siegerfohlen kommt aus Wipshausen

Edemissen Siegerfohlen kommt aus Wipshausen

Wipshausen. Es war ein großer Tag für viele Züchter von Hannoveranern aus der Region. Am 28. Mai fand auf der Reitanlage Königslutter die diesjährige Fohlenschau des Pferdezuchtvereins Braunschweig statt. Siegreich dabei war ein Junghengst aus Wipshausen.

Voriger Artikel
Pfadfinder Wipshausen: Pfingsten am "Pfadisee"
Nächster Artikel
Selbst frisch ernten ohne Gartenarbeit

Scheint mit der Kamera zu kokettieren: Der kleine Quentin mit Mama Gladys und Züchterin Daniela Brock bei der Siegerehrung.

Quelle: oh

Quentin heißt der Sieger bei den Fohlen mit Springabstammung. Der kleine Hengst wurde am 28. April geboren und lebt mit seiner Mutter Gladys von Graf Top wohl behütet von Züchterin und Besitzerin Daniela Brock auf dem „Kleinen Immenhof“ in Wipshausen. Sein berühmter Papa Quaid steht im Landgestüt Celle.

Quentin ist das erste Fohlen sowohl für Daniela Brock als Züchterin als auch für ihre Stute Gladys, mit der sie sonst erfolgreich Springen und Vielseitigkeit reitet. Umso größer war die Freude über diesen schönen Erfolg.

Den kleinen Kerl ließ der ganze Rummel völlig unbeeindruckt: Nachdem er in der Vorführung kurz sein Temperament und Selbstbewusstsein durch sehenswerte Bocksprünge gezeigt hatte, lief er artig neben seiner Mama her, zeigte sich von seiner besten Seite und ließ sich vom Zuchtrichter begutachten.

Traditionell am Pfingstmontag findet die Hannoveraner-Fohlenschau auf der Reitanlage des Reitvereins Königslutter statt und zieht viele Pferdefreund aus nah und fern an. Als Richter war Konrad Böth, stellvertretender Vorsitzender des Hannoveraner-Verbandes, eingeladen.

Neu war in diesem Jahr, dass gleichzeitig die Auswahl der Fohlen für die Verdener Elite-Fohlen-Auktion durchgeführt wurde.

taw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung