Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Radweg von Oelerse nach Dollbergen kommt

Edemissen Radweg von Oelerse nach Dollbergen kommt

Oelerse. Gute Nachrichten für Oelerse: Nach Aussage von Ortsbürgermeister Holger Meyer (SPD) wird der Radweg an der L 387 zwischen Oelerse und Dollbergen spätestens 2014 fertiggestellt.

Voriger Artikel
Älteste Edemisserin wird heute 104 Jahre alt
Nächster Artikel
Inge Nowak: Ein bewegtes Leben ist zu Ende gegangen

Zwischen Oelerse und Dollbergen soll ein Radweg gebaut werden.

Quelle: wos

„Ich habe persönlich mit der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hannover Rücksprache gehalten. Von dort habe ich erfahren, dass die Behörde nun zur Planungsvereinfachung nun auch en auf dem Gebiet der Gemeinde Edemissen liegenden Streckenabschnitt übernommen hat“, sagte Meyer bei der Ortsratssitzung.

Außerdem sei der Radweg von der Behörde auf Platz zwei der Prioritätenliste gesetzt worden. Damit könne die Planfeststellung für die noch unbeplanten 900 Meter Radweg voraussichtlich noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Auch die Finanzierung, bisher das Problem auf Seite der Gemeinde Uetze, sei gesichert.

Der Radweg wird von den Bürgern seit langem gewünscht. Für die Oelerser und Abbenser wird damit der Bahnhof in Dollbergen besser erreichbar.

Aus demselben Grund möchte der Ortsrat von Oelerse die Busanbindung des Nordkreises an die Bahnhöfe in Dollbergen und Hämelerwald verbessern. „Gerade in Oelerse und Abbensen orientieren sich sehr viele Bürger beruflich nach Hannover. Eine direkte Busverbindung, die schon seit vielen Jahren von uns gefordert wird, ist nicht nur ökologisch, sondern auch betriebswirtschaftlich für den Nordkreis sinnvoll“, sagte Meyer.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion über den ÖPNV im Landkreis Peine wurden Verwaltung und Rat der Gemeinde Edemissen noch einmal aufgefordert, auf den Landkreis und den Zweckverband Großraum Braunschweig auf die Notwendigkeit entsprechender Busverbindungen hinzuweisen.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung