Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Popcorn für einen Assistenzhund

Edemissen Popcorn für einen Assistenzhund

Edemissen. Eine tolle Aktion haben die Viertklässler der Grundschule Drachenstark durchgeführt: Um ihrer Mitschülerin Charlotte zu helfen, einen Assistenzhund zu bekommen, haben sie Popcorn zubereitet und verkauft. Mehr als 500 Portionen verputzten die rund 250 Kinder, die stolze Summe von rund 350 Euro ist zusammengekommen.

Voriger Artikel
Acht Schüler malten Wandbild
Nächster Artikel
Festjahr bei der Freiwilligen Feuerwehr Wipshausen

Assistenzhunde können die erstaunlichsten Dinge: Zum Beispiel beim Einkaufen Ausziehen sind sie eine wertvolle Hilfe.

Quelle: oh

Charlotte besucht die Klasse 4b und hat einen riesengroßen Wunsch: Einen so genannten Assistenz-Hund, der dem körperlich eingeschränkten Mädchen nicht nur ein treuer Freund sein könnte, sondern ihm auch viele Arbeiten abnehmen kann.

„Solche Hunde mit spezieller Ausbildung sind extrem teuer. Die Kinder wollten gern etwas zu dieser großen Summe beisteuern und sind sehr stolz auf das Ergebnis“, sagt die stellvertretende Schulleiterin Anne Bürger, die sich sehr über das Engagement ihrer Schüler freut.

 Damit sie wissen, worum es geht, war sogar schon ein richtiger Assistenzhund in der Schule zu Besuch: Claudia Bodmann aus Wunstorf ist Vorsitzende des Vereins Apporte Assistenzhunde (siehe Info-Kasten), sitzt selbst im Rollstuhl und so einen speziell ausgebildeten Hund zu ihrer Unterstützung, den sie den Kindern vorgestellt hat.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung