Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
PAZ-Interview: "James Bond fuhr einst an Peine vorbei"

Wehnsen PAZ-Interview: "James Bond fuhr einst an Peine vorbei"

Siegfried Tesche weiß alles über James Bond. Der Experte aus Garbsen kennt alle Film-Darsteller persönlich und hat mehr als 20 Bücher über 007 geschrieben. Am 8. Dezember erzählt Tesche ausführlich aus der Welt des Agenten: "James Bond bittet zu Tisch" heißt der Abend mit Vier-Gänge-Menü und Wodka Martini im Gasthaus Heuer in Wehnsen. Im PAZ-Interview verrät Tesche, was die Gäste an diesem besonderen Abend erwartet - und gibt schon mal ein wenig Insider-Wissen preis.

Voriger Artikel
Das Naturfreundehaus Grafhorn
Nächster Artikel
Neuer Baum für den Pfarrgarten

Deutschlands größter James-Bond-Kenner: Siegfried Tesche.

Quelle: oh

Dinieren wie James Bond - wurde in den Filmen auch viel gegessen?

Ja, eigentlich immer, oft hat er mit seinen Film-Widersachern diniert und dazu teuren Wein getrunken. Von Nudeln über Fisch und Fleisch gibt es eine große Speisenauswahl. Chefkoch Kai Isensee wird ein Vier-Gänge-Menü servieren aus Zutaten aus den Filmen. Und der Wodka Martini darf als Aperitif auch nicht fehlen.

Und dazu gibt es Einblicke hinter die Kulissen...?

Ich bringe 007-Filmschmankerl als Ausschnitte mit und erzähle viel aus der 007-Welt, über Dreharbeiten, Pannen, Bond-Girls, Darsteller, Gagen, Autos und Waffen. Dazu gibt es Anekdoten, auch aus dem ersten Roman von 1953. Wussten Sie, dass Bond in einem der Bücher im Eurotunnel Helmut Kohl gerettet hat, im Zug an Peine vorbeigefahren ist und dort eine Frau geliebt und zwei Killer am Hals hatte?

Was schätzen Sie am neuen Bond-Film „Skyfall“?

Die Besetzung ist unglaublich gut, „Q“ als vertrauter Charakter kehrt zurück, was sehr wichtig war, und es gibt wieder die bond-typischen ironischen Dialoge, die zuletzt gefehlt haben.

Wie wichtig sind die Drehorte?

In den Sechziger Jahren waren Drehorte wie Istanbul und Venedig mit Verfolgungsjagd noch exotisch, manche Orte sind durch Bond berühmt geworden. Heute kehrt 007 an Orte zurück, wo er schon mal war. Es wiederholt sich also.

Was auffällt, ist das perfekte Bond-Marketing. 007 ist in aller Munde.

Das ist durchorganisiert. In meinem neuen James Bond-Lexikon, das es als e-book gibt, steht eine Liste der Veröffentlichungen. Da fällt auf: Seit 1961 gibt es kaum einen Monat, wo nicht über Bond berichtet wurde. Vor einem Jahr haben die Macher verkündet, der neue Film habe diese Besetzung, aber sie sagten nicht, wer welche Rolle spielt und wo genau gedreht wird. Perfekte 007-PR-Politik, alles wird häppchenweise serviert.

Was denken Sie über Daniel Craig als Bond?

Ich mag Sean Connery oder Pierce Brosnan lieber in der Bond-Rolle. Craig ist für mich der amerikanische Haudrauf-Typ, etwas zu prollig. Mir fehlt da der ironische Charme eines Gentlemen.

Wir feiern 50 Jahre Bond - bleibt er so erfolgreich?

Auf jeden Fall. Die Produzenten haben mal gesagt, wir werden doch nicht ein Huhn aufgeben, das goldene Eier legt.

Interview: PAZ

Zur Person: Siegfried Tesche

Dr. Siegfried Tesche (geboren 1957) studierte Germanistik, Politik und Sozialwissenschaft und promovierte an der Universität in Hannover. Seit 1980 arbeitet er als freier Journalist, Buchautor und Regisseur, moderiert Hörfunk- und Fernsehsendungen und reist seit Jahren zu wichtigen Filmfestivals, etwa nach Berlin, Cannes und Venedig. Er konzipiert auch filmhistorische Ausstellungen (www.bondausstellung.de). Am Sonnabend, 8. Dezember, kommt der James-Bond-Experte nach Wehnsen. Der 007-Gourmet-Abend beginnt um 19 Uhr im Gasthaus Heuer.

Tickets kosten im Vorverkauf 65 Euro. Erhältlich sind sie im Gasthaus Heuer, Telefon  05176/266 , und an der Konzertkasse der PAZ in Peine, Werderstraße 49, Telefon 05171/406158 .

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung