Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Neuer Augenarzt in Edemissen

Edemissen Neuer Augenarzt in Edemissen

Edemissen. Wohnortnahe ärztliche Betreuung ist vielen Patienten wichtig. Gute Nachrichten gibt es diesbezüglich für alle Edemisser: An der Hermann-Löns-Straße hat kürzlich eine Augenarztpraxis eröffnet.

Voriger Artikel
Bürger wollen die Zukunft des Ortes aktiv gestalten
Nächster Artikel
Vorfahrt nicht beachtet: Unfall

Björn Boehme ist Facharzt für Augenheilkunde. Mit einer Praxis hat er sich in Edemissen niedergelassen.

Quelle: js

„Es ist fantastisch angelaufen“, sagt Björn Boehme, Facharzt für Augenheilkunde. „Die Patienten haben uns sehr gut angenommen, es ist ein sehr angenehmes Arbeiten in Edemissen.“

Der 48-Jährige ist einer von mehreren Augenärzten, die in der Praxis in der Hermann-Löns-Straße 1 behandeln. Die Arztpraxis ist in einer sogenannten „Berufsausübungsgemeinschaft“ mit dem Augenarztzentrum Celle. So sei es möglich, die augenärztliche Versorgung an mehreren Standorten mit hoher Qualität zu gewährleisten. Das heißt: Einige Tage arbeitet Boehme in Edemissen, andere in Celle - beide Praxen sind aber jeweils zu den Öffnungszeiten mit einem Augenarzt besetzt.

„Es ist das erste Mal, dass ich eine eigene Niederlassung habe“, erzählt Boehme, der unter anderem zehn Jahre lang an der Göttinger Uniklinik arbeitete, einige Jahre davon als Oberarzt. Schon seit 2003 ist er Facharzt für Augenheilkunde, zuletzt war Boehme an einer Augenklinik in Braunschweig beschäftigt. „Ich bin sehr gerne Augenarzt. Ich fand es von Anfang an faszinierend, wie das Auge funktioniert. Und man erreicht sehr viel Positives“, sagt der Augen-Experte.

Mit der Niederlassung habe er nun den nächsten Schritt getan. Als sich Edemissen angeboten habe, erkundigte sich Boehme bei seinem Cousin. Denn: „Der war Anästhesist am Peiner Krankenhaus. Er hat mir gesagt, Edemissen sei ein guter Standort.“

Die Einschätzung hat sich bewahrheitet - und das nicht nur, weil die Praxis brummt, seit sie Anfang Februar eröffnet wurde. „Wir haben viel positives Feedback bekommen, dass wir nun hier sind. Das macht das Arbeiten sehr angenehm.“

Den Patienten könne in der Praxis bei Problemen mit einem breitgefächerten Untersuchungsangebot geholfen werden, egal ob bei der Sehschärfenkontrolle, wenn es eine Brille sein soll, bei Grünem Star oder anderen Erkrankungen im Augenbereich. „Ein erweitertes Untersuchungs- und Operationsangebot gibt es dann auch im Augenzentrum Celle.“

js

  • Die Augenpraxis Edemissen ist erreichbar unter der Telefonnummer 05176/3669890 . Derzeit beträgt die Wartezeit auf einen Termin etwa fünf bis sechs Wochen, Notfälle werden natürlich auch kurzfristig sofort behandelt.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung