Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Musikverein: Gerhard Meier ist Ehrendirigent

Edemissen Musikverein: Gerhard Meier ist Ehrendirigent

Edemissen. Der Musikverein Edemissen hat seine Hauptversammlung in den Räumlen des KKS Falkenauge Edemissen durchgeführt, der sich auch für die Betreuung der Gäste bereit erklärt hatte.

Voriger Artikel
Archäologe entziffert Bauinschrift an Sakristei
Nächster Artikel
Buntes Programm beim Seniorennachmittag

Vorstand und Geehrte (von links): Andreas Pache, Ehrendirigent Gerhard Meier, Anne Schulz, Uta Fidomski, Klaus Sauer, Ulrike Friedenberg, Hannelore Nottbohm, Bernd Tolksdorf. Es fehlt auf dem Bild: Wilhelm Hübner.

Quelle: oh

Nach einem zünftigen musikalischen Einstieg durch die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung des musikalischen Leiters Jörg Boddeutsch wurde für die zahlreich erschienenen Mitglieder erst einmal für das leibliche Wohl mit Würstchen und Kartoffelsalaten, frischem Brot sowie reichlich Getränken gesorgt.

Unter den Gästen waren auch Gemeinde-Bürgermeister Frank Bertram und Ortsbürgermeister Hans-Joachim Berkmann vertreten, die gemeinsam mit ihren Kollegen aus dem Rat und dem Ortsrat Edemissen den Musikverein-Edemissen auch in 2014 tatkräftig unterstützt haben und gerne weiter unterstützen wollen.

In der sich daran anschließenden Sitzung bedankten sich der 1. und 2 Vorsitzende in ihren Vorträgen und Reden für diese Unterstützung und konnten auf ein reiches musikalisches Jahr 2013/2014 verweisen, in dem der Musikverein durch viele Konzerte und Ständchen das musikalische, kulturelle Leben in Edemissen und darüber hinaus bereichert und mit ausgestaltet hat. Auch für das musikalische Jahr 2014/2015 seien viele Aktivitäten geplant. Besonders stolz ist man im Musikverein auf den Anteil an jugendlichen Aktiven.

Bei den Wahlen gab es Wahlbestätigungen für den Vorsitzenden Bernd Tolksdorf, den 2. Vorsitzenden Andreas Pache und die Kassenwartin Iris Tolksdorf, sowie die Schriftführerin, Anne Schulz. Der Vorstand bestellte als musikalischen Leiter wieder Jörg Boddeutsch, als Notenwartin erneut Renate Knurr und als Pressewart wieder Wolfgang Gemba.

Ehrungen gab es für Uta Fidomski (40 Jahre Mitgliedschaft), Klaus Sauer (25 Jahre), Ulrike Friedenberg (25 Jahre), Hannelore Nottbohm (25 Jahre), Wilhelm Hübner (25 Jahre) und für 50 Jahre Mitgliedschaft für den aktiven Sänger Gerhard Meier, dem als Ehrendirigent nun auch die Ehrenmitgliedschaft zugesprochen worden ist.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung