Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Lebendiger Adventskalender: Freitag geht es los

Edemissen Lebendiger Adventskalender: Freitag geht es los

Edemissen. Zu Begegnungen im Advent lädt die Martin-Luther-Kirchengemeinde Edemissen gemeinsam mit den Gastgebern des "Lebendigen Adventskalenders" ein.

Voriger Artikel
Großbrand in Behinderten-Einrichtung: Was muss die Feuerwehr beachten?
Nächster Artikel
Ortsrat diskutierte über Umgehungsstraße

In der Adventszeit treffen sich viele Menschen in Edemissen gern zu einer gemütlichen halben Stunde.

Quelle: oh

Zwischen dem 30. November und dem 22. Dezember werden an unterschiedlichsten Orten der Kirchengemeinde „Adventskalendertürchen“ geöffnet. Die Treffen dauern, je nach Programm, etwa 20 Minuten. Wenn nicht anders angegeben, ist der Beginn ist jeweils um 18 Uhr.

An diesen Tagen und Orten werden die „Adventskalendertürchen“ geöffnet:

Freitag, 30. November: Kapelle Blumenhagen, Blumenhagener „Tannenbaumandacht“.

Sonntag, 2. Dezember: 11 bis 13.30 Uhr: Adventscafé in der Martin-Luther-Kirche Edemissen; ab 17 Uhr: Edemissen, Mödesser Straße 2 bei Familie Strauß, mit Entzünden der 1. Adventskranzkerze.

Montag, 3. Dezember: Plockhorst, Haus an der Sonne, Weißer Acker 27.

Dienstag, 4. Dezember: Evangelische Kindertagesstätte Edemissen, Am Mühlenberg 5.

Mittwoch, 5. Dezember: Zehntspeicher Edemissen, Eichenweg, mit Heimatverein und „Doremissen“.

Donnerstag, 6. Dezember: Martin-Luther-Kirche Edemissen, Lichtfeier des Abendgebets mit dem Taizé-Singkreis Peine.

Freitag, 7. Dezember: Edemissen, Grüne Riede 10, bei Familie Kassebaum.

Dienstag, 11. Dezember: Edemissen, Griewenkamp 13, bei Monika Chalon.

Mittwoch, 12. Dezember: Wipperhof Edemissen, Wipperstraße 6, bei Familie Meinecke.

Donnerstag, 13. Dezember: Martin-Luther-Kirche Edemissen, mit Jugendmitarbeiterkreis.

Freitag, 14. Dezember: Oedesse, Dorfplatz (bei Regen auf dem alten Schulhof).

Samstag, 15. Dezember: Edemissen, Am Pfarrgarten 1, bei Familie Drewes.

Montag, 17. Dezember: Alvesse, Im Oberdorf 19, bei Familie Stolte.

Dienstag, 18. Dezember: Diakoniestation Edemissen, Zum Osterberge 5.

Mittwoch, 19. Dezember: Edemissen, Am Weißen Berge 14, bei Familie Könemann und Nachbarn.

Donnerstag, 20. Dezember, 17 Uhr: MiKi-Aktiv-Familienzentrum Edemissen, Buchenkamp 2, mit „MiKi aktiv“ und dem „Drachenclub“ der Grundschule.

Freitag, 21. Dezember: Gestüt Mödesse , Münzstraße 10.

Samstag, 22. Dezember: Martin-Luther-Kirche Edemissen, Tannenbaum-Schmück-Gottesdienst zum Abschluss des Adventskalenders. wos

  • Weitere Informationen: Erika und Henning Könemann, Telefon 05176/8039 ; Pastorin Annette Baden-Ratz, Telefon 05176/923040 .
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung