Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Kindergarten-Kinder basteln WM-Fahnen

Kita Abbensen und Plockhorst Kindergarten-Kinder basteln WM-Fahnen

Die Fußball-Weltmeisterschaft sowie das Gastgeberland Südafrika stehen in den Kindergärten in Abbensen und Plockhorst derzeit im Zentrum des Geschehens.

Voriger Artikel
Überwachungskameras gegen Vandalen
Nächster Artikel
Hand in Hand gegen Vandalismus

Freuen sich schon riesig auf die Fußball-WM: Die Kinder der Kita „Mullewapp“ in Plockhorst.

Quelle: rb

Abbensen-Plockhorst. Sie haben selbst Fahnen von Deutschland und Südafrika gemalt und sich mit der Bedeutung der Farben auseinandergesetzt, Fußball-Trainingseinheiten auf den jeweiligen Sportplätzen absolviert und sogar Kuchen in Form von Fußbällen gebacken: Keine Frage, die heute beginnende Weltmeisterschaft in Südafrika wurde in den Kindertagesstätten in Abbensen und Plockhorst perfekt vorbereitet.

„Dabei geht es aber nicht nur um Fußball, sondern auch um das Gastgeberland Südafrika. Wir haben uns mit den Lebensbedingungen dort, der Tierwelt und der Landschaft, aber auch mit der Armut, der Kindersterblichkeit und vielen anderen Dingen auseinandergesetzt“, erklärt Vera Helms, Leiterin des Kindergartensin Abbensen.

In der kommenden Woche planen beide Kindergärten je einen Ausflug ins Fußballstadion Wolfsburg. In Plockhorst ist geplant, das Spiel der deutschen Nationalmannschaft nächste Woche Freitag gegen Serbien gemeinsam im Kindergarten anzuschauen.

„Dazu hat uns Frank Köther, der Papa von Johannes, seine Anlage zur Verfügung gestellt“, erklärt Leiterin Angelika Ebeling, die sich insgesamt sehr über die tolle Unterstützung von den Eltern der Kinder freut.

Es wird gegrillt und – hoffentlich – hinterher der Sieg der deutschen Mannschaft gefeiert. Ein riesengroßer Spielplan hängt an der Wand, in den alle Ergebnisse der Spiele eingetragen werden sollen. Südafrika-Bildbände liegen zum Durchblättern aus.

In beiden Einrichtungen ist jetzt die Vorfreude auf die Weltmeisterschaft riesengroß. Und die Kinder kommen bestimmt nicht in Verlegenheit, wenn vor den Spielen die deutsche Nationalhymne gesungen wird: Den Text können sie perfekt.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung