Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Junge Reiter schnupperten Turnierluft

Wipshausen Junge Reiter schnupperten Turnierluft

Wipshausen. "Abteilung im Arbeitstempo Trab", hallte es am Sonntag durch die Reithalle des Kleinen Immenhofs in Wipshausen. Mit Schwung setzten sich daraufhin die beiden Pferde in Bewegung. Hochkonzentriert und mit nach vorn gewandten Blicken warteten die jungen Reiterinnen auf das nächste Kommando. Jede war bemüht, alle Anweisungen möglichst exakt auszuführen: der Reit- und Fahrverein Wipshausen hatte ein Vereinsturnier ausgeschrieben.

Voriger Artikel
Ehemalige Erstklässler sind jetzt um die 70
Nächster Artikel
Der "Malerhof" ist mehr als 300 Jahre alt

Kuscheln mit Schleifenpony „Gonzo“.

Quelle: taw

„Insgesamt nehmen 98 Reiter teil und es gibt knapp 180 Starts“, berichtete Stephanie Evers-Neumann vom Reiterhof. „Es gibt verschiedene Prüfungen, für jeden ist etwas dabei.“

Grundsätzlich ging es darum, den Kindern die Möglichkeit zu geben, Turnierluft zu schnuppern. „Alles ist wie bei einem richtigen Turnier. Es gibt eine Meldestelle und die Pferde müssen eingeflochten werden“, erklärte Evers-Neumann.

Einen besonderen Clou hatte sich das Reiterhof-Team für springbegeisterte Pferdefreunde ausgedacht: Ein spezielles Anfängerspringen machte die Prüfungs-Palette komplett. „Das Anfängerspringen ist für diejenigen gedacht, denen der Springreiterwettbewerb zu einfach und ein E-Stil-Springen zu schwierig ist“, erklärte die Reitlehrerin.

Mit der Resonanz zeigten sich die Reiterhof-Betreiber zufrieden. Das war aber auch kein Wunder, denn überall auf dem Hof wuselten Kinder im Wettstreit darum, mit dem schönsten Vierbeiner am besten abzuschneiden. Es wurde gestriegelt, eingeflochten und gesattelt - zur Not mit Unterstützung von Mama oder Papa.

taw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung