Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Jubiläumskonzert „50 Jahre Cantorei Edemissen“

Vier Chöre traten auf Jubiläumskonzert „50 Jahre Cantorei Edemissen“

Etwa 200 Gäste lauschten dem Gesang der vier Chöre, die am Samstagabend in der Aula der Grundschule Drachenstark in Edemissen auftraten. Anlass war das Jubiläumskonzert „50 Jahre Cantorei Edemissen“, bei dem auch einige Gründungsmitglieder der Cantorei dabei waren.

Voriger Artikel
Politik schiebt Projekt an: 60 neue Krippenplätze
Nächster Artikel
Freizeitmesse für Wehnsen, Eickenrode und Plockhorst

Die Cantorei Edemissen feierte ihren 50. Geburtstag mit einem gelungenen Konzert.

Edemissen. Nach jedem Chor folgte die Edemisser Bläsergruppe, die verschiedene Lieder zum Besten gab. Der erste Chor war der Chor der Grundschule Drachenstark. Die Kinder aus den dritten und vierten Klassen sangen Kinderlieder, aber auch Modernes wie den Song „Lieblingsmensch“ von der deutschen Sängerin Namika. Stolz nahmen die Kinder am Ende ihres Auftritts den tosenden Applaus entgegen.

Ähnlich begeistern konnte die Gruppe „Lords Prayer‘s“, die eine bunte Mischung an Liedern präsentierte. Von Gospel bis hin zu afrikanischer Musik war alles dabei. Besonders gut kamen die Stücke „Oh happy day“ und „Halleluja“ beim Publikum an. Auch die Edemisser Doremissen ernteten viel Applaus für ihre Darbietungen. Das abendliche Erlebnis machten am Ende die Sänger der Cantorei komplett. Als kleinen Vorgeschmack auf das große Konzert am Ende des Jahres, sang der Chor das Stück „Jazz Cantate“ des Komponisten Andy Beck. Am Ende des Konzerts konnten sogar alle Anwesenden mitsingen. Die Gäste und Chöre wurden in vier Gruppen eingeteilt und sangen nach kurzem Übungsdurchlauf das Lied „I like the flowers“ im Kanon. Viel und lauten Applaus für alle Beteiligten gab es am Schluss.

lak

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

45286c78-81c5-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Bigatest1

WartenWartenMit Blindheit per Definition geschlagen, dennoch nicht unsichtbar, präsentiere ich mich als unbeachtetes und ungeliebtes Stiefkind zeitgenössischer Literatur.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung