Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Jaclin Seute schoss besten Abbenser Teiler aller Zeiten

Abbensen Jaclin Seute schoss besten Abbenser Teiler aller Zeiten

Abbensen. Die neue Schützen- und Damenkönigin Abbensens heißt Jaclin Seute. Die 18-Jährige stellte einen neuen Rekord auf und erzielte mit einem 1,5 Teiler das beste Ergebnis aller Zeiten im Ort. Beim Königsfrühstück feierten 220 Gäste die neuen Majestäten bei einem leckeren Essen - allerdings ohne Suppe, die der neue Festwirt leider vergessen hatte.

Voriger Artikel
Feuerspucken, Äxte und Korn dreschen
Nächster Artikel
Alte Schule: Renovierung mit Hindernissen

Die neuen Abbenser Majestäten mit Begleitung.

Quelle: nic

Doch das tat der Stimmung keinen Abbruch. Schützenvereinsvorsitzender Frank Littau begrüßte die Gäste und dankte allen Helfern.

Ortsbürgermeister Ulrich Seffer nahm Bezug auf die Themen, die den Ort derzeit bewegen wie etwa der Neubau des Sporthauses, die Sperrung des Gemeindehauses oder auch die strittige Frage um die künftige Pflege und Gestaltung der Grünanlagen. Positives gab es in Sachen Neubaugebiet und Spielplatzbau zu vermelden. Beide Projekte stehen in den Startlöchern. Grüße der Gemeinde überbrachte der stellvertretende Bürgermeister Wolf Rüscher.

Im Verlauf des Königsfrühstückes überreichte der Schützenverein der Feuerwehr einen Rucksack für Rettungseinsätze als Dankeschön für die Unterstützung bei den Schützenfesten. In die Feuerwehrrente wurde Brigitte Rohne nach 30 Jahren aktivem Dienst verabschiedet. Als besondere Ehrung erhielt der Schützenverein dann noch das Grüne Band der Gemeinde Edemissen, überreicht von Uwe Repke von den Vereinigten Sportschützen.

Besonders gefeiert wurden beim gelungenen Königsfrühstück auf dem Festzelt aber natürlich die neuen Abbenser Majestäten. Das sind: Jaclin Seute als neue Schützen- und Damenkönigin, Bürgerkönig wurde Ulrich Seffer und Junggesellenkönig Gregor Langkau. Die Ehre des Jugendkönigs sicherte sich Leon Zuknik, Feuerwehrkönig ist Mario Gotsch. Die geteilte Würde des Altgesellenkönigs tragen nun Doreen Luther und Björn Scheler. Jüngste und älteste Majestät sind Kinderkönigin Lyn Stumpe sowie die neue Abbenser Seniorenkönigin Rotraud Lampe.

nic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung