Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
In der Turnhalle entstand das Schiff der Seeräuber

Edemissen In der Turnhalle entstand das Schiff der Seeräuber

Edemissen. Wagemutige Freibeuter haben die Sommerferien dazu genutzt, die Grundschule Drachenstark in Edemissen zu entern. Eine Woche lang hatten in den Klassenräumen und auf dem Schulhof die Piraten das Kommando.

Voriger Artikel
Politikerin musste viele Fragen beantworten
Nächster Artikel
Italiener dreht Film über deutschen Biohof

Gefährliche Freibeuter: Mit selbstgebastelten Hüten, Säbeln und Augenklappen haben sich die Edemisser Ferienkinder in eine Bande Piraten verwandelt.

Quelle: sz

In der Turnhalle entstand während der Ferienbetreuung unter der Leitung von Michaela Knerr, Nicole Dörge und Wiebke Obermüller vom Paritätischen Braunschweig sogar ein Piratenschiff mitsamt Steuerrad, gefährlichen Haien und Seeungeheuern.

Die Frauen, die die Schulkinderbetreuung und damit auch die Ferienbetreuung in Edemissen organisieren, staunten immer wieder über den Einfallsreichtum der sechs- bis zehnjährigen Kinder. Die hölzernen Schatzkästchen, die sie mit Muscheln und Sand beklebt haben, werden noch lange im Kinderzimmer an die Piratenwoche erinnern. Die siebenjährige Pia hat ihr Schatzkästlein weiß bemalt und mit Sand und Muscheln verziert, der sechsjährige Jaimie hat mit Goldfarbe seinen Namen auf das Kistchen gemalt und mit Bindfaden ein Spinnennetz darauf geklebt. „Jetzt muss ich noch Geldstücke basteln und reintun“, kündigt er an. Er und sein Bruder Justin sowie der zehnjährige Moritz hatten zudem die Idee zu einer gefährlichen Piratenbombe samt glimmender Zündschnur.

„Damit die Schatztruhen voll werden, haben wir im Sand rund um den Drachenberg auch noch Glitzersteine und Edelsteine versteckt, die die Kinder nach dem Mittagessen ausgraben werden“, verrät Michaela Knerr. Später steht noch ein Kampf mit dem fiesen Käptn Barbarossa auf dem Programm, der den Kindern die Schatztruhen klauen wird. Schon vorher steht aber fest, dass selbstverständlich die Edemisser Piraten mit ihren selbstgebastelten Augenklappen, Hüten und Säbeln am Ende den Sieg davontragen werden.

„Piraten sind nicht nur ein tolles Thema für kleine Jungs, sondern auch Mädchen profitieren davon“, berichtet die Sozialpädagogin. „Ich habe selbst erlebt, wie ein etwas schüchternes Mädchen bei der Beschäftigung mit der Piratenwelt auftaute und mit Stimme und Haltung viel mehr Selbstbewusstsein ausstrahlte.“

sz

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

45286c78-81c5-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Bigatest1

WartenWartenMit Blindheit per Definition geschlagen, dennoch nicht unsichtbar, präsentiere ich mich als unbeachtetes und ungeliebtes Stiefkind zeitgenössischer Literatur.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung