Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
In Wipshausen findet ein Chorprojekt statt

Edemissen-Wipshausen In Wipshausen findet ein Chorprojekt statt

Wipshausen . Ein Chorprojekt bietet die Kirchengemeinde Wipshausen in den kommenden Wochen an, teilt der Pastor im Ruhestand Hartmut Seelenbinder mit. Geplant ist die Präsentation des Ergebnisses im Gottesdienst am 30. November (1. Advent). Dann soll die restaurierte Kirche wieder eingeweiht werden.

Voriger Artikel
Ponyclub lädt zum Mitmachtag ein
Nächster Artikel
Im Windpark wird am Sonntag ein großes Windfest gefeiert

Leitet das Chorprojekt: Gesine Hagemann.

Quelle: oh

Geleitet wird das Projekt von Gesine Hagemann. Geplant ist folgender Ablauf: Am Mittwoch, 1. Oktober, ab 20 Uhr ist im Gemeindesaal ein erstes Treffen, bei dem folgende Fragen geklärt werden sollen: Wer macht mit? Welche Stimmen können besetzt werden? Was trauen sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in dieser Projektzeit zwischen dem 1. Oktober und dem 30. November zu?

„Die weiteren Termine werden dann an diesem Abend verabredet, der Schwerpunkt wird aber jeweils am Mittwoch um 20 Uhr sein“, erklärt Seelenbinder.

Eingeladen sind alle, die Freude am Singen haben. Das Alter spielt keine Rolle, Vorkenntnisse oder Chorerfahrung sind nicht erforderlich. Interessenten können sich vorab unverbindlich im Pfarramt anmelden (Tel. 05373/50510) oder einfach zum ersten Übungsabend gehen. Ein späterer Einstieg ist ebenfalls möglich.

„Natürlich sind auch Männer willkommen!“, lädt Seelenbinder ein.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung