Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Gut festhalten und die Knie fest ans Pferd: Erste Reitversuche auf dem Hof Philipp

Edemissen Gut festhalten und die Knie fest ans Pferd: Erste Reitversuche auf dem Hof Philipp

Klein Blumenhagen. „Darf ich noch einmal reiten?“, fragte ein kleines Mädchen seinen Vater. Dieser antwortete: „So viel du willst.“ Und das war gern gesehen am Sonntag auf dem Reiterhof von Andrea Philipp in Klein Blumenhagen.

Voriger Artikel
Riesenparty in Abbensen: Hunderte besuchten das Hoffest
Nächster Artikel
Polizei ermittelte unfallflüchtigen Busfahrer (49)

Erste Reitversuche beim Ponyreiten (l.) oder für die etwas Größeren an der Longe konnte man bei den Mitmach-Angeboten auf dem Reiterhof Philip machen.

Quelle: taw

Denn sie und das Team vom Ponyclub Blumenhagen, der auf dem Hof ansässig ist, hatten im Rahmen des Tags der offenen Tür zu Mitmach-Aktionen geladen.

Vor allem die weiblichen Gäste kamen dieser Aufforderung gern nach. Der Renner war natürlich das Reiten. Und dazu gab es verschiedene Gelegenheiten. Alle kleinen Kinder und auch unsichere Erwachsene konnten sich auf einem Pferd ihrer Wahl auf dem Reitplatz im Kreis führen lassen.

Während Polly, Moglie und viele andere Pferde und Ponys geduldig ihre Runden drehten, ging es in der Mitte des Reitplatzes flotter zur Sache. Zwei etwas größere Pferde liefen an einer Longe - das ist eine lange Leine - um einen Reitlehrer herum. Auf den so „gebändigten“ Tieren konnten alle mutigen Gäste auch einmal Trab und Galopp ausprobieren. Und das klappte dank der routinierten Reitlehrer hervorragend.

„Mit den Händen am Sattel festhalten und schön die Knie an das Pferd drücken“, gab Andrea Philipp ihrer Reitschülerin mit auf den Weg, bevor das Pferd in den Galopp sprang.

Auch der erste Ausritt war am Sonntag möglich. Von erfahrenen Helfern geführt, machten sich Reiter auf, um die Gegend um den Reiterhof einmal vom Pferderücken aus zu betrachten.

Doch auch alle, die lieber am Boden blieben, kamen nicht zu kurz. Auf dem Putzplatz konnte das Säubern eines Pferdes ausprobiert werden. Außerdem gab es regelmäßige Kutschfahrten durch die Klein Blumenhagener Feldmark.

Unter dem Motto „Walt Disney“ sorgte zwischendurch ein Showblock für Kurzweil. Dabei hatten nämlich die zahlreichen Helfer ihrerseits die Gelegenheit zu zeigen, was man alles auf dem Reiterhof Philipp lernen kann.

taw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung