Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Grundschulkinder aus Abbensen erlebten Geschichte des ehemaligen Kalibergwerks in Klein Oedesse

Edemissen Grundschulkinder aus Abbensen erlebten Geschichte des ehemaligen Kalibergwerks in Klein Oedesse

Abbensen. Mithilfe vieler alter Fotos erklärten der Abbenser Ortsheimatpfleger Gerd Boes und Olaf Ackermann-Lahmann den 17 Kindern der Grundschule Abbensen die Geschichte des Kalischachtes in Klein Oedesse.

Voriger Artikel
School`s out Party für Kinder
Nächster Artikel
TSV Edemissen: Besuch aus Frankreich

Die Kinder der Grundschule Abbensen mit ihrer Betreuerin und Gerd Boes auf dem Salzschuttberg.

Quelle: oh

Der Schacht war von 1905 bis 1936 in Betrieb und förderte aus einer Tiefe von rund 60 Metern fast reines Kalisalz für die Düngerproduktion.

Viele Fotos zeigten das Leben der Bergleute und den Abriss des Förderturms, des Schornsteins und der Salzhalle. „Man kann sich gar nicht vorstellen, dass mal eine so große Industrieanlage in Klein Oedesse stand“, sagte die Grundschulbetreuerin Teresa Fuchs. Das Leben und Arbeiten der „Bergleute“ faszinierte die Kinder, und sie erinnern sich an einen vorangegangen Ausflug: „Das war ja wie im Harz“, stellte Benjamin fest.

Zum Abschluss gab es ein kleines Picknick, und die Kinder experimentierten am alten Salzschuttberg mit kleinen Steinen. Eigentlich wollten sie auch noch Ur-Krebse suchen, doch leider fing es an zu regnen.

vl

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung