Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Gedenkfeiern am Volkstrauertag in der Gemeinde

Edemissen Gedenkfeiern am Volkstrauertag in der Gemeinde

Edemissen. Zum nationalen Volkstrauertag am kommenden Sonntag, 16. November, finden auch in den Ortschaften der Gemeinde Edemissen Gedenkfeiern mit Kranzniederlegung statt.

Voriger Artikel
Was ändert sich für den Heimatverein?
Nächster Artikel
Theater in englischer Sprache

Soldatengräber: Am Sonntag ist Volkstrauertag.

Quelle: dpa

Abbensen: 9.45 Uhr Treffen an der Kirche (Alter Friedhof), 10 Uhr Beginn der Gedenkfeier.

Alvesse: 13.30 Uhr, Ehrenmal.

Blumenhagen: 10 Uhr, Ehrenmal, mit Fahnenabordnung.

Eddesse: 9 Uhr Gedenkgottesdienst, 10 Uhr Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Edemissen: 16 Uhr, Ehrenfriedhof.

Eickenrode: 9.45 Uhr, Ehrenmal.

Mödesse: 10.25 Uhr, Ehrenmal.

Oedesse: 11 Uhr, Ehrenmal

Oelerse: 9.45 Uhr Treffen an der Gaststätte Noetzel. 10 Uhr Gedenkfeier in der Kapelle, 10.30 Uhr Abschluss auf dem Friedhof.

Plockhorst: 11 Uhr.

Rietze: 12.30 Uhr am Ehrenmal mit Beteiligung der Feuerwehr.

Voigtholz: 13 Uhr, Ehrenmal.

Wehnsen: 10 Uhr, Ehrenmal.

Wipshausen: 9.15 Uhr, Ehrenmal. Der Posaunenchor begleitet die Feier musikalisch.

Seit 1952 wird jeweils am zweiten Sonntag vor dem ersten Advent als nationaler Gedenktag der Opfer der beiden Weltkriege und des Nationalsozialismus gedacht. Mit dem Volkstrauertag soll die persönliche und kollektive Erinnerung an die Gräuel der Kriege und des Nationalsozialismus wach gehalten werden.

rim/wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung