Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Frontalzusammenstoß - Frau schwer verletzt

Edemissen Frontalzusammenstoß - Frau schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall heute Vormittag zwischen Edemissen und Stederdorf: Eine 80-Jährige Golf-Fahrerin stieß frontal mit einem Lastwagen zusammen.

Voriger Artikel
Plockhorst feierte 743. Geburtstag
Nächster Artikel
Unfall: BMW überschlug sich mehrfach

Nach Polizeiangaben war die Frau gegen 10.35 Uhr mit ihrem VW Golf auf der B444 am Ortsausgang von Edemissen aus bisher nicht geklärter Ursache plötzlich nach links in den Gegenverkehr gefahren und frontal mit einem entgegenkommenden Lkw, der von einem 58-Jährigen aus Ilsede geführt worden ist, zusammen gestoßen.

Durch den Aufprall wurde die Frau in ihrem Pkw schwer verletzt eingeklemmt und musste von der alarmierten Feuerwehr aus Edemissen, aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde zunächst an der Unfallstelle von dem Notarzt aus dem Rettungshubschrauber versorgt, bevor sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung gebracht wurde. Über die schwere der Verletzungen ist noch nichts näheres bekannt, Lebensgefahr kann jedoch nicht ausgeschlossen werden.

Der Lkw-Fahrer kam mit einem Schrecken und leichten Schock davon.

Während der Pkw durch den Unfall total zerstört wurde, ist am Lkw die Frontpartie erheblich beschädigt worden. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Die Bundesstraße musste für die Bergungs- und Aufräumarbeiten bis 11:35 Uhr voll gesperrt werden. Es erfolgte eine örtliche Umleitung.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung