Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Fröhlicher Weihnachtstanz

Eickenrode Fröhlicher Weihnachtstanz

Der Weihnachtstanz in Eickenrode lockte am Abend des ersten Feiertages zahlreiche Tanzwütige in Dischers Saal. Das frostige Wetter und die Straßenverhältnisse sorgten für einen verhaltenen Beginn der Fete, doch nach und nach wurden nicht nur die Gäste zahlreicher, sondern auch die Stimmung immer ausgelassener.

Voriger Artikel
Musical in der katholischen Kirche
Nächster Artikel
Sozialverband fuhr ins „Weihnachtsland“

Sorgten für Stimmung: „The Partyliner“.

Quelle: Mike Fleske

Eickenrode. Wie auch in den vergangenen Jahren tanzten weit über 250 Besucher aus dem ganzen Nordkreis. „Wir ziehen hier die Leute aus der ganzen Gemeinde Edemissen an“, meinte Torben Dobrick von der Junggesellschaft Eickenrode. „Nach den Familienbesuchen trifft man hier seine Freunde.“

Zudem achte man auf faire Eintritts,- und Getränkepreise. Die Junggesellen des Ortes organisieren die Fete traditionell im Wechsel mit dem Schützenverein und machten ihre Sache gewohnt gut, so dass die Besucher voll des Lobes über die nahezu familiäre Atmosphäre der Party waren.

„Das ist eine schöne Veranstaltung“, meinte Besucher Bernd Edler aus Eickenrode. „Für uns ist das jedes Jahr ein fester Termin“, fügte seine Frau Heike hinzu. Ob ein netter Plausch mit Freunden am Weihnachtsabend oder ein Ausflug für ein paar Runden auf die Tanzfläche – die Besucher hatten je nach Lust und Laune ihren Spaß.

Für die richtige Partystimmung sorgte die Live-Musik von Andreas und Katja Müller, die als „Partyliner“ von englischsprachigen Rockklassikern bis zu Westernhagens Deutsch-Rock alle möglichen Stilrichtungen zu bieten hatten.

„Für den Eröffnungswalzer spielen wir die Musik zum Film ‚Drei Nüsse für Aschenbrödel‘“, erklärte Andreas Müller schmunzelnd. Auch Whams Weihnachtsklassiker „Last Christmas“ durfte nicht fehlen und wurde von den Besuchern mit fröhlichem Applaus aufgenommen.

fl

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung