Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Fast 50 neue Mitglieder beim Golfclub Edemissen

Edemissen Fast 50 neue Mitglieder beim Golfclub Edemissen

Edemissen. Wolfhard Träue, Präsident des Golfclubs Peine-Edemissen, durfte sich freuen. Denn die Resonanz bei den Golfern zum Neujahrsempfang war riesig. Die Feierlichkeiten fanden dabei zum ersten Mal im 2013 erweiterten Clubhaus statt.

Voriger Artikel
Franz Schuberts „Winterreise“ im Kunsttreff zu hören
Nächster Artikel
„Allianz für Demenzkranke“: Projekt in Abbensen steht Betroffenen zur Seite

Zahlreiche Golffreunde kamen zum Neujahrsempfang, der erstmals im erweiterten Clubhaus stattfand.

Quelle: oh

Froh, aber überrascht war die Clubführung über den großen Andrang. Und so mussten zu Beginn erst einmal noch weitere Stühle herbei geschafft werden.

Präsident Träue hatte in seiner Begrüßungsrede nicht nur alle guten Wünsche zum neuen Jahr parat, sondern auch frohe Botschaften mit Blick auf das abgelaufene Golfjahr: Entgegen dem allgemeinen Trend der Golfclubs in der Region habe der Edemisser Club in Sachen Mitgliederzahlen zulegt. Mit 48 neuen Vollmitgliedern setzte der Club die positive Entwicklung aus den Vorjahren fort.

Ein Drittel der Neumitglieder war dann auch vor dem Neujahrsempfang zum Begrüßungsfrühstück gekommen. „Eine solche Aktion ist bestens zur Integration neuer Mitglieder geeignet und wird im nächsten Jahr wiederholt“, sagte Träue. Außerdem läuft die Vorbereitung auf die neue Golfsaison auf Hochtouren. Das bestätigten auch Uli Meier, Headpro des Clubs, Platzwart Karl-Heinz Seffer und Spielführer Bernhard Sandmann in ihren kurzen Berichten. „Die wesentlichen Umbau- und Reparaturarbeiten auf der 18-Loch-Anlage sind wie die Bunkerumbauten bereits abgeschlossen“ sagte Platzverantwortlicher Seffer.

Präsident Träue konnte weitere positive Nachrichten verkünden: So bekommt die PGA-Golfschule Zuwachs durch Jens Knoop. Der neue Pro wird ab April dabei sein, er war zuvor 14 Jahre lang beim Langenhagener GC tätig. Im neuen Jahr steht außerdem die Feier zum 25-jährigen Bestehen des Vereins an, die am 13. September stattfinden wird. Spielführer Sandmann hob außerdem den Präsidenten-Cup im Laufe des Jahres hervor. Zudem soll es insgesamt zwölf After-Work-Turniere an unterschiedlichen Wochentagen geben.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung