Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Einbrecher zündelten in der St.-Sebastian-Kirche

Edemissen Einbrecher zündelten in der St.-Sebastian-Kirche

Wipshausen. Ungewöhnlicher Einbruch in Wipshausen: In der Zeit zwischen vergangenem Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 15.15 Uhr, schlugen ein oder mehrere unbekannte Täter ein Fenster der St.-Sebastian-Kirche ein, kletterten ins Gebäude und zündeten dort den Klingelbeutel und den Kollektenkasten an.

Voriger Artikel
Landesweiter Back-Wettbewerb: Edemisserin im Finale
Nächster Artikel
„Plattdütscher Gottesdeinst“ in Eddesse

In der Kirche (v.l.): die Pastoren Thorsten und Frauke Lange sowie Dagmar Falkenhagen vom Kirchenvorstand.

„Das Sprossenfenster der Sakristei wurde mit einem großen Ast eingeschlagen, dann von außen per Fensterhebel geöffnet. So kamen die Einbrecher hinein“, rekonstruiert der Wipshäuser Pastor Thorsten Lange den Einbruch. Dann trugen die Unbekannten den Klingelbeutel und den Kollektenkasten neben den Altar, wo sie beides in Brand setzen und die Gegenstände erheblich beschädigten. Darüber hinaus lagen die Überreste einer zerstörten Zettelbox neben dem Altar.

Dagmar Falkenhagen, stellvertretende Vorsitzende des Kirchenvorstands, entdeckte den verursachten Schaden in der St.-Sebastian-Kirche am Mittwoch um 15.15 Uhr. „In dem Kollektenkasten war ja nicht einmal Geld, es wurde nichts gestohlen, sondern nur etwas beschädigt“, sagt sie und fügt hinzu: „Aber mit der Tat - Einbruch und Feuer in einer Kirche - wurde ganz klar eine Grenze überschritten.“

Durch das Feuer ist das Innere der Kirche außerdem verrußt, was eine aufwendige Reinigung nach sich ziehen wird, wie Pastor Lange erklärt. Für das Entzünden des Feuers benutzen die Einbrecher die großen Streichhölzer, die in der Kirche für die dortigen Kerzen bereitliegen. Lange vermutet: „Profis waren das mit Sicherheit nicht, hierbei handelt es sich offensichtlich um reinen Vandalismus.“

Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171/9990 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung