Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Ein Traum währt heute schon zehn Jahre

Edemissen Ein Traum währt heute schon zehn Jahre

Edemissen. Heute genau zehn Jahre ist es her, dass Edeltraud Schröder sich mit der Eröffnung des Landcafés in Edemissen ein Traum erfüllte. Damals hat sie ihre beiden größten Hobbys - das Backen und das Empfangen von Gästen - miteinander kombiniert und zum Beruf gemacht.

Voriger Artikel
Informationen aus erster Hand
Nächster Artikel
Zeugen längst vergangener Kaffeestunden an der Scheunenwand

Edeltraud Schröder vor dem Landcafé, das am Eichenweg in Edemissen in einer alten Schmiede stilvoll untergebracht ist.

Quelle: Kerstin Wosnitza

„Meine Gäste kommen aus einem weiten Umkreis“, freut sich Edeltraud Schröder über den Erfolg. Viele Stammgäste seien darunter, aber auch über mangelnde „Laufkundschaft“, die oft auch mit dem Fahrrad vorfährt, kann sie sich nicht beklagen.

Zehn Jahre lang hat Schröder damals mit der Café-Idee geliebäugelt, bevor sie Realität wurde. „Zunächst hatte ich zehn Betriebsjahre als Ziel“, sagt die 60-Jährige. Die sind nun um, doch aufhören möchte sie noch längst nicht. „Dafür macht mir das viel zu viel Spaß!“, sagt sie, und das glaubt man ihr sofort. Sie wirkt nicht wie die Geschäftsfrau, die Geld verdienen will, sondern eher wie eine liebe Mutter oder Oma, die sich freut, wenn die Familie zu Besuch kommt.

„Familiär geht es hier tatsächlich zu“, bestätigt die agile Frau, die in Dedenhausen zu Hause ist. Wenn möglich, nimmt sie sich gern Zeit für einen kleinen Plausch und erfährt so einiges über ihre Gäste und deren Lebensumstände. „Natürlich behalte ich das alles für mich“, versichert sie.

Im Angebot hat sie ausschließlich selbst gebackenen Kuchen. „Das ist für mich Ehrensache“, sagt Schröder. In der Woche backt sie täglich fünf Torten, „das ist schnell gemacht“. Am Wochenende sind sogar 15 Torten im Angebot, meist nach bewährten Rezepten. „Ich probiere auch immer wieder etwas Neues aus, aber vor allem die Stammgäste bestehen auf bestimmten Sorten“, hat sie beobachtet. Der Renner seien Schwarzwälder Kirsch- und Nusstorte sowie Frankfurter Kranz.

Das Landcafé ist immer mittwochs, donnerstags, sonnabends und sonntags von 13 bis 18 Uhr geöffnet, auf Anfrage unter 05176/922711 auch außerhalb der Öffnungszeiten für geschlossene Veranstaltungen wie Familienfeiern oder Betriebsausflüge.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung