Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Edemisser Schüler besuchten Kunstmuseum

Kultureller Schulausflug Edemisser Schüler besuchten Kunstmuseum

Etwa 50 Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen der Mühlenberg-Realschule aus Edemissen besuchten kürzlich das Wolfsburger Kunstmuseum. „Dort wurde ihnen ein einzigartiges Kunsterlebnis geboten“, freut sich Lehrerin Britta Spickschen über den gelungenen Ausflug.

Voriger Artikel
Freie Fahrt in Rüper und bei Wedtlenstedt
Nächster Artikel
Niedersächsischer Beregnungstag in Wehnsen

Eines der Bilder, die von den Edemisser Realschülern nach der Ausstellung von Pieter Hugo selbst inszeniert wurden.

Edemissen. In der Ausstellung von Pieter Hugo „Between the devil and the deep blue sea“ (auf deutsch: Zwischen dem Teufel und der tiefen blauen See) konnten die Schülerinnen und Schüler witzige, kreative und beeindruckende Kunst erleben.

Die Sammlung von Hugos Fotografien konnten die Realschüler, in drei Gruppen aufgeteilt, bewundern. Im Rahmen der Führung durch die Ausstellung durften die Jugendlichen im Anschluss auch ein eigens dafür vorbereitetes Atelier besuchen. Dort hatten sie jeweils eine halbe Stunde Zeit, sich zu verkleiden und vor Rauminstallationen zu inszenieren.

In dieser Zeit sind besondere Gruppenporträts der Jugendlichen entstanden. Auch die beiden Begleiter - neben Spickschen war auch Matthias Baumgart mitgefahren - konnten an dem künstlerischen Prozess der Schüler teilhaben.

„Interessant war zu beobachten, dass die Schüler des siebten Jahrgangs viel weniger Hemmungen zeigten, als die Wahlpflichtkurse Kunst der Jahrgänge neun und zehn“, sagt Spickschen.

Insgesamt habe sich aber deutlich erkennen lassen, dass die Jugendlichen sich von Hugos Bildern inspirieren ließen und ihrerseits versuchten, „die eindringliche Direktheit und Lebensnähe, die Pieter Hugos Fotografien ausstrahlen“, umzusetzen.

lak

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Freischießen 2017 - Bunter Umzug 2

Freischießen 2017: Der bunte Umzug machte Halt auf dem PAZ-Verlagshof - Bei der Wahl der Kostüme war der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Das wichtigste war doch: Spaß haben und sich einmal im Jahr gehen lassen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung