Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Bunter Nachmittag am Sonntag in Oelerse

Edemissen Bunter Nachmittag am Sonntag in Oelerse

Oelerse. Am Sonntag, 20. Juli, findet in Oelerse ein bunter Nachmittag für alle Generationen statt. „Um uns mit unseren vielen Veranstaltungen, die wir in Oelerse haben, nicht gegenseitig Konkurrenz zu machen, haben wir mehrere Aktivitäten zusammengefasst“, sagt Ortsbürgermeister Holger Meyer.

Voriger Artikel
Gemeindegarten in Eddesse wurde verschönert
Nächster Artikel
Fahnenweihe beim Schützenfest

Die letzte Einschulung in die Dorfschule in Oelerse im Jahr 1971.

Quelle: oh

Alle Aktionen finden im Dorfgemeinschaftshaus und auf dem benachbarten Spielplatz statt. Beginn ist um 14 Uhr mit einem Vortrag des Ortsheimatpflegers, Günter Salgmann, zum Thema „40 Jahre Gebietsreform“. Dieser Vortrag beleuchtet nicht nur die politische Ausgangslage im Jahre 1974, sondern zeigt auch anschaulich in vielen Bildern, was sich in den vergangenen 40 Jahren in Oelerse verändert hat. Viele werden sich und die Anlässe bestimmt wiedererkennen.

Um 15 Uhr beginnt das Kinderfest für die jüngere Bevölkerung. Parallel dazu gibt es Kaffee, Kuchen, Wurst und Kaltgetränke.

Der Nachmittag wird abgerundet mit einem „anderen“ Gottesdienst. Reinhard Baier und der Spontanchor der Kirchengemeinden Abbensen/Eddesse/Oelerse haben viele Lieder herausgesucht, die alle zum Mitsingen animieren sollen.

Die Oelerser hoffen auch auf viele Gäste aus den umliegenden Gemeinden, denn dank des neuen Radweges nach Dollbergen ist der Ort jetzt gut und sicher für Radfahrer und Fußgänger zu erreichen.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung